TEILEN

Wenn man so liest, ist das ja echt witzig. Aber möchtet Ihr “Mario Kart” heißen? Das ist ja fast schon Körperverletzung. Ich würde gerne wissen, ob Herr Timo Kart überhaupt bewusst ist, was er seinem Sohn Mario damit antut 😉

9 KOMMENTARE

  1. “Bobby” wäre auch eine schöner Alternative gewesen.
    Bobby Kart…
    gut, es heißt eigentlich “Car”, aber wer nimmt das schon so genau? 😉

  2. Finde das eigentlich ziemlich witzig. Und da er quasi nur mit Zeitnamen so heißen würde, sehe ich auch keinen Nachteil für den Jungen. Wenn er jetzt nur Mario Kart heißen würde, fände ich das bescheiden.

  3. Soweit ich das sehe, heißt er erstmal Joshua Kart.
    Da zweitname und praktisch nirgends erwähnenswert, kaum auch nur noch halb so ein problem

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here