TEILEN

Ich persönlich finde ja nichts an einem Menschen abturnender, als wenn er extrem geizig ist. Das Blabla von wegen Umweltschutz kann er sich echt sparen. Manche Leute zelebrieren das “Geizig sein” in ihrem Leben ja richtig – selbst wenn sie viel Kohle haben. Ich persönlich kann das nicht verstehen. Als müsste ein 78-Jähriger noch für irgendwas sparen. Genieß’ doch bitte einfach Deinen Lebensabend und heiz Dein verdammtes Haus…

17 KOMMENTARE

  1. Find ich etwas anmaßend deine Beurteilung. Der Mann kommt halt aus einer anderen Zeit. Da hat Reichtum und Sparsamkeit eine ganz andere Bedeutung. Offensichtlich hat er auch Spaß daran sich diese “Butze” zu zimmern.
    Mehr auf den Sack gehen mir diese Neureichen möchtegern Poser mit ihren Klamotten mit übergroßen Markennamen, SUV in der Stadt und ihren Kindern, die bereits im Kindergarten mit iPhones rumlaufen.

  2. “Das Blabla von wegen Umweltschutz kann er sich echt sparen.”

    Sehe ich persönlich etwas anders. Warum der Mann das tatsächlich durchzieht (Geiz und den Umweltschutz nur vorgeschoben oder bewusster Umweltschutz) weiß ich nicht und das wird hier auch niemand abschließend beurteilen können.

    Energie zu verbrauchen, einfach nur weil man es kann, ist aber schon ein Problem. Er trägt so auf jeden Fall seinen Teil dazu bei unsere Umwelt, die letztlich unsere Lebensgrundlage darstellt, nicht unnötig zu belasten. Leider gibt es mehr als genug Leute die meinen “was interessiert mich die Umwelt, hier ist doch alles in Ordnung” – was zum einen nicht stimmt, zum anderen, was denken diese Leute denn, wo die betroffenen Menschen hingehen?
    Kleiner Tipp: die machen sich irgendwann auf den Weg dahin, wo es sich noch aushalten lässt.

    • nachdem er tabellen samt diagrammen bzgl seines energieverbrauchs anlegt würde ich doch das motiv “geiz” unterstellen.

      • manche sind ja geizig weil es kaum anders geht, ne.
        manche sind auch geizig, damit sie wenn sie sterben die kohle aufm konto haben um ihre eigene beerdigung zu finanzieren.
        manche sparen auch auf irgendwas hin.
        das alles plump mit geiz abzutun ist schon lächerlich.

  3. Was hat sparsam (umweltfreundlich) sein denn mit nicht Spaß haben zu tun? Wo hat der alte Mann denn mehr Spaß, wenn er mehr Quadratmeter hat? Das Gesparte kann er ja dann für wirklich spaßige Dinge nutzen

    • Spaß und Wohlfühlen definiert halt jeder anderst.

      Ich hatte zwar auch Spaß in meiner 12m² Studentenbude, trotzdem fühl ich mich in meinem jetzigem Heim doch deutlich wohler. Spaß haben wir auch hier 😉

  4. viele rentner haben eben keine ziele mehr.. hier ist das wohl eins gewesen.. sparsam durch den winter kommen. why not?! er zwingt sein verhalten niemandem auf und tut auch niemandem weh..

    • Ein Bauingenier-Kollege, Haustechniker oder Bauphysiker, nehme ich an? 😀
      Ich dachte gleich an das selbe, nicht nur in seiner, sondern auch in angrenzenden Wohnungen, die damit mehr fürs Heizen zahlen müssen!

      Mein Vermiter tickt auch so in der Art – malt mit seinen 83 Jahren monatlich ein Diagramm zum Energieverbrauch, protokolliert selbst die Außentemperatur und die Sonnenstunden am Tag. Wenn es aber ums Wohlbefinden geht, ist ihm das meiste egal, er heizt seine Wohnung komplett auf warme 23 Grad und sagt auch, dass er zum daran sparen zu alt ist. Einzig und allein nutzt er noch einen Kachelofen, den er ausschließlich mit selbst beschafftem Holz feuert und die Asche als Düngemittel für den Garten weiter verwendet.
      Gibt immer einen Unterschied zwischen umweltbewussten Nutzung und pedantischem Sparen. Ein bisschen weniger Anti-Dämm-Propaganda und Angst vor Luftdichtheit würde da deutlich mehr bringen, als ein Opa der in seinem Bad lebt..

      • Ganz unberechtigt ist das nicht. Deshalb sind Mieter auch dazu verpflichtet, ihre Räume zu heizen.

        Sind die Räume zu Kalt, kann sich an den Fenstern leicht Kondenswasser bilden, was widerum zu Schimmel führt

      • Tja gesunde Luftfeuchtigkeit liegt nunmal bei 40-60%.
        Und gegen die Thermodynamik machste halt nix… da kondensiert das Wasser aus der Luft halt an ner Außenwand bei ca 17 Grad…
        Dagegen hilft dein unqualifizierter Beitrag auch nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here