TEILEN

Am Wochenende können Sonnenliebhaber noch einmal ordentlich auftanken, bevor am Montag Gewitter aufziehen. Dann wird es kalt: Im Norden rechnen Metereologen mit Höchsttemperaturen von 13 Grad Celsius.

Genießt das Wochenende, liebe Nordlichter. Ab Montag ist das ungewöhnlich schöne Aprilwetter leider schon wieder vorbei. Meine Wetter-App zeigt ab Montag für die ganze Woche Regen und 13 Grad an. Wir verlieren hier von Sonntag (25 Grad) auf Montag (13 Grad) innerhalb weniger Stunden über zehn Grad. Was soll ich sagen: Petrus hasst uns einfach!

Quelle: T-Online.de

11 KOMMENTARE

  1. Genau solche Umstürze sind nervig und der Grund, warum ich es in Kanada und Nordschweden viel angenehmer finde.
    Wäre der Kram nicht, ich würde mein Norddeutschland lieben :O

  2. Ach ja… im Rheinland ist es das selbe: Geiles Wochenende (Fr 28° | Sa 23° | So 27°), ab Montag schon auf 18° bis 15° am Mittwoch, dazu noch Regen 😓

  3. Bin ich ganz froh drüber. Es ist halt immer noch April und nicht Hochsommer. Solange es nicht wirklich durchgehend gießt, kann ich auch 10°C weniger durchaus mal vertragen.

  4. Das is zwar doof, aber ich sehs positiv. Wir haben im April 25°C, was einfach fantastisch ist. Ich erinnere mich an Aprils in denen noch Schnee lag. Also Kopf hoch, bald kommt der Sommer 🙂

    Übrigens finde ich dieses Wetter gerade besonders toll, da es zwar sehr warm ist, es aber überhaupt nicht schwül ist und man gar nicht schwitzt. Perfekt!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here