TEILEN

Derzeit arbeitet Regissuer J.J. Abrams am neuen Kinofilm Star Wars Episode 9, über den noch so gut wie nichts bekannt ist. Es ranken sich viele Gerüchte um die Story des neuen Films.

Achtung Spoiler!

Die Website FanthaTracks will aus zwei voneinander unabhängigen Quellen erfahren haben, dass wir Lando Calrissian wirklich in Episode 9 zu sehen bekommen.

Spannend. Ich habe mich lustigerweise direkt nach dem Han Solo-Film gefragt, was eigentlich mit Calrissian ist und warum der in der neuen Trilogie noch nicht aufgetaucht ist. Man darf gespannt sein, ob und wie das in Episode 9 passieren wird…

Quelle: PCGames.de

10 KOMMENTARE

  1. Episode 9 wird typisch J.J. werden. Wieder sehr erfolgreich an der Kinokasse und die Neuzeitfans werden auch versöhnt werden. Für uns “Alte” gibt es aber wohl keine Hoffnung mehr auf einen Star Wars Film, der unser Herz berühren könnte. Persönlich würde ich mir wünschen, dass man endlich einen großen Zeitsprung nach hinten macht. Warum nicht wie bei den KOTORs ein prall gefülltes Universum voller Jedis und Sith in allen Formen und Farben? Warum nicht mal einen (jungen) Sith zur Hauptfigur machen? Einfach völlig neu anfangen ohne dauernden Fanservice, der sich mit dem alten Kram sowieso null messen kann. Aber hey! Die Leute wollen offensichtlich das jeder Aspekt der Original Trilogy entmystifiziert und banalisiert wird. Also lieber weiter lieb und alt gewordene Helden töten und durch Jungspunde ersetzen und eine dämliche A Star Wars Story nach der anderen.

  2. Ich habe so viele Bücher damals gelesen und es gab so viele schöne Geschichten und Ideen,
    als Disney damals sagte es kommen neue Filme war ich einfach nur Baff und dachte geil 😀

    Dann dachte ich mir hui die Schauspieler sind schon sehr alt aber ich glaube da geht noch was und allein alle mal wieder an einem Tisch sitzen zu sehen und eventuell Lando auch noch am start würde meine Fanherz erwärmen.

    Dachte mir, eventuell nimmt man die “Yuuzhan Vong” als Basis, also Imperium ist weg (weil so lange Zeit vergangen) und eine gestärtke außergalaktische Spezies ist der neue Feind.

    Man hätte eine funktionierende neue Allianz zeigen können und Leia als Senatorin und Luke als Botschafter oder Jedimeister eines neuen Tempels.
    Dann hätte man die Kinder von denen als neue Charakter in Szene gesetzt und einen spannenden 3teiler Krieg gemacht. Gerne auch, das ein Charakter stirbt um die Dramatik zu steigern.

    Der Traum ist mit dem ersten Film sofort geplatzt! Einmal waren Han und Leia zusammen. Luke kam gar nicht vor. Im 2ten Film war dann Leia und Luke kurz zusammen aber [SPOILER] streng genommen war Luke nur eine Machterscheinung.
    Sorry da kommt bei mir keine Stimmung auf , dass waren die Lieblinge die zusammengequetscht immer im Falken gesessen haben und man bietet da echt keinen Fanservice die ein letztes mal wir gegen alle spielen zu lassen?

    Ich hätte mich damals echt auf einen Lando -> Han moment gefreut, weil ich Lando damals geliebt hatte aber wenn er jetzt nochmal auftaucht, puh ka ob mich das groß reizt wo im Prinzip nur noch Chewbacca lebt…

    Der Autor der damals in einem Buch Chewbacca hat sterben lassen hat Morddrohungen und anderes von den Fans bekommen weil die so sauer waren^^ – Disney hat in 2 Jahren alle außer Chewbacca ausradiert.

    Eventuell würde ich mehr mitfiebern, wenn es dazwischen noch eine Triologie mit einer Vorgeschichte gegeben hätte. Lukes scheitern einer Academie und Leias und Hans Trennung fand ich interessantere Geschichtsschnipsel als die ganze Story von Episode 7. Das hätte ich viel lieber gesehen^^

  3. Han und Luke sind tot und von Leia Die Schauspielerin verstorben… Wen ausser Lando haben die denn noch um sich mit den Fans zu versöhnen?
    Eher eine Notwendigkeit als ein Gerücht^^

  4. woho super wieder einen alten opa der nichts machen kann außer zu sterben!

    wir hatten endlich alle alten charaktere weg nach episode 8, jetzt könnte man endlich mal versuchen in episode 9 die neuen richtig auszuarbeiten und mehr tiefe geben( was ja leider in episode 8 nicht so ganz passiert ist)

    es kann doch nicht sein das man in einer NEUEN trilogie nur alte gesichter sieht und die neuen total blass wirken lässt.

  5. Nach allem, was wir in Episode 7 und 8 gesehen haben, muss die Figur durch einen sinnlosen Tod beseitigt werden. :/

    • Meiner Meinung nach braucht nur einer einen sehr sinnlosen Tod: Vorzugsweise Rose.
      Einfach nur um das Love Tringle zu lösen.
      Ansonsten natülich Kylo Ren. Dem tut auch ein sinnfreier Tod gut. Und General Hux.

      • Der sinnvollste sinnlose Tod wäre der von Kathleen Kennedy … nur metaphorisch gemeint.

        Merkel muss weg? Kathleen Kennedy muss weg!

      • sollen alle draufgehen und dann nen Zeitsprung 20000 Jahre in die Zukunft wo
        NCC 1701-D nen Planeten scannt und sagt “hier lebte mal ne grosse zivilisation”

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here