TEILEN

Feuchte Träume werden wahr: Casper und Marteria endlich zusammen auf einem Album […] 1982 heißt die Platte, benannt nach dem Geburtsjahr der Rapper. Jetzt schon zu hören und zu bestaunen ist die erste Single “Champion Sound” samt Video.

Am 31.08.2018 erscheint das Album. Die erste Single klingt vom Sound mehr nach Marteria als nach Caspar. Wenn ich ehrlich bin, finde ich sie nicht so geil. Ich bin trotzdem gespannt auf das Album. Was meint Ihr?

Quelle: Vice.com

3 KOMMENTARE

  1. Da tun sich mal zwei (Deutsch)Rapper zusammen, die nicht völlig gehirnamputiert sind. Ich gebe allerdings zu das ich mir mit 42 nicht mehr so arg viele CDs kaufe und den Musikmarkt schon lange nicht mehr so intensiv verfolge wie noch vor 10-15 Jahren. Das Album müsste schon weltklasse sein, dass ich es jetzt nicht gleich wieder vergesse und gar nicht bemerke wenn es dann erscheint. Aber wer weiß, das Potenzial dafür hätten die beiden ja.

  2. Ich freue mich auch mega, bin kein großer Fan von Marteria aber einer von Casper. Erinnert mich ziemlich krass an die frühere Zeit von Casper, die Kombo könnte wirklich interessant werden. Bin echt gespannt, lassen wir uns mal überraschen.

  3. Ich bin Marteriafan (und Casper mag ich auch) und trotzdem gefällt mir die Single auch nicht. Freue mich aber trotzdem auf das Album weil wie gesagt ich beide mag.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here