TEILEN

Mir ist bewusst, dass man auf jeder großen Seite heute Angebote vom Amazon Prime-Day findet. Dort wird einem auch glaubhaft versichert, dass dies einmalige und einzigartige Angebot seien. Sind sie nicht. Überwiegend wird hier mit dem Preis gearbeitet, den die Produkte gekostet haben, als sie frisch herausgekommen sind. Wenn Ihr wirklich sicher gehen wollt, ob es sich um ein richtiges Schnäppchen handelt, vergleich die Preise auf jeden Fall mit anderen Versandhäusern.

Beim Amazon-Sale sind die meisten Produkte nur leicht reduziert. Ich habe Euch einfach mal meine persönlichen Highlight zusammengeschrieben…

—> Gaming Hardware (bis zu 40% reduzierte Produkte)

—> Blutooth-Lautsprecher und Boxen (diese Box von Bang & Olufsen setze ich selbst im Sportunterricht ein – die hat ordentlich Power).

—> Gaming Notebooks und Desktops

—> Objektive (dieses Sony-Portrait-Objektiv kann ich Euch sehr empfehlen)

—> Kamera-Zubehör (mein Vlog-GorillaPod)

—> PlayStation 4 Bundles

—> Kameras und Camcorder

—> Oculus Rift + Touch Bundle für 399 Euro

—> Gute Mikrofone (Stichwort: Hörspiel – Krömer-Tipp: Auna MIC-900B USB Kondensator Mikrofon)

9 KOMMENTARE

  1. Tipp: Browser-Addon Keepa – Pflicht für Amazon-Käufer. Zeigt Preisverläufe von einigen Wochen, Monaten oder gar Jahre! Bei Registrierung sind Preisüberwachungen möglich. Teilw. schön zu sehen, wie Amazon ein paar Wochen zuvor mit dem Preis nach oben gegangen ist oder Produkte kurzzeitig aus dem von Amazon lieferbaren Sortiment genommen hat und mit höherem Preis wieder eingestiegen ist für fettere Rabatte. Keepa – Amazon Price Tracker.

  2. Der prime day ist auch nicht mehr das was er mal war.

    Beim ersten vor 3 Jahren hab ich damals nen Curved TV zum unschlagbaren Preis geschossen und hab mich gefreut wie Bolle.

    Und jetzt ? Nix was es net auch so alle paar Wochen zu dem Preis geben würde.

    Ich denke manche Angebote sind auch personalisiert. Die Kontaktlinser meiner Freundin die wir alle 2 Monate kaufen gabs zufällig mit 33% Rabatt, haben wir halt mal 2 Packungen auf Vorrat gekauft. Sonst war nix dabei.

  3. Das 15 Monate Playstation plus für 40€ ist ein sehr gutes Angebot. Habe zumindest seit langen kein günstigeres Angebot mehr gesehen.

  4. Da ich die letzten Wochen im Urlaub einiges einkauft habe, ist mir heute extrem aufgefallen das einige Artikel die Wochen zuvor bereits reduziert waren, wie der Amazon Echo Dot für 34,99 Euro der heute zum angeblich einmaligen Preis angeboten wird, oder auch Sportarmbanduhren.

    Ansonsten hab ich nur ein paar Sportsocken und einen Gürtel bestellt, bei dem Rest hat sich preislich ja nicht wirklich etwas genommen.

    p.s. Bei Hardware würde ich auch mal bei namhaften Hardware Shops schauen. Bei meiner GTX1060 6gb konnte ich im Vergleich zu Amazon 35 Euro sparen und dort sind bereits 5 Euro für eine erweiterte Umtauschgarantie eingerechnet. Und geliefert wurde dort von heute auf morgen per DHL, zudem standen noch andere Lieferdienste zur “Auswahl”. Bei Amazon dagegen weis man ja vorab nie wer das Paket liefern wird.

  5. Zur Freude meiner Tochter konnte ich ein Lego-Prinzessinen-Set etwas günstiger bekommen, das war es aber vermutlich auch schon für heute&morgen, interessante Objektive für meine Canon DSLR habe ich bisher nicht entdeckt… 🙁

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here