TEILEN

Ich hoffe sehr, dass ich als Vater auch so cool bleibe, wenn meinem Sohn solche kleinen Dinge passieren. Der Vater ist ja die Ruhe in Person. Lustiges Video!

5 KOMMENTARE

  1. Ich bin so der Typ “Die komplette Situation mit Ruhe und Gelassenheit meistern, zwei Tage später das schlimmste Kopfkino beim Einschlafen”. Wenn es ernst wird, funktioniere ich nur noch, ohne Gefühle oder Emotion, damit mein Kopf logische Entscheidungen treffen kann. Tage später kommt dann die Angst, die Gedanken und der ganze andere emotionale Mist, der mir schlimme Momente macht.

  2. Naja, so ein kleiner Stein geht ja noch 😀

    Als meine Tochter mal fast an nem Stück vom Gratinkäse erstickt wäre, war
    da schon mehr action 😛

    Faszinieren finde ich immer wieder, dass die Leute erstmal ihr Handy oder die Kamera raus holen, bevor sie sich dann der Lösung des Problems widmen XD

    Mir ist, wenn irgendwas mit meiner Tochter war, noch nie der Gedanke gekommen:
    “Wait, erstmal Videoaufnahme starten”.

    Obwohl es manchmal schon recht interessantes Material gewesen wäre 😛

    • Im besten Fall ist der Vater zu ihm gegangen, hat sich die Situation angesehen, eingeschätzt, es für “Schaffbar” eingestuft und hat erst dann sein Handy geholt, um davon ein lustiges Video zu machen. Hoffen wir einfach mal auf das beste… 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here