TEILEN

Der gute, alte Thies schreibt dazu:

“Da hattest Du ja den Aufreger auf Deinem Blog, dass für die Rollen der Ciri in der The Witcher TV-Serie eine 15- bis 16-jährige BAME gesucht wird. Laut Flickeringmyth.com übernimmt die Rolle der Ciri Freya Allan. In einem Kommentar unter Deinem Beitrag habe ich erwähnt, dass in GB BAME auch für Schauspieler mit einem slavischen Aussehen gehören – also auch Polen. Schaut man sich die Fotos von Freya Allan, so habe ich wohl recht gehabt.”

Also mal wieder viel Lärm ums nichts. Danke für die Aufklärung, Thies!

11 KOMMENTARE

  1. Dass Superman Geralt spielen soll ist dennoch zu bedauern. Hätte mir zB Liam Neeson gewünscht aber der ist ja leider in Rente 😀

  2. Ich bin sehr gespannt auf die Serie. Ich habe durch die Spiele, so wie viele andere halt so krass Gesichter und Aussehen mit den Charakteren verbunden, dass es wahrscheinlich erstmal sehr komisch wird, wenn in der Serie plötzlich alle anders aussehen…

  3. Ich denke man hat hier etwas vorgebaut, denn zumindest Fringilla Vigo hat man ja nun mit einer dunkelhäutigen besetzt.

    Generell finde ich die gesamte bisher bekannte Besetzung ganz gut, aber Yennefer hat man in meinen Augen zu jung besetzt.
    Klar die Zauberinnen bei Witcher verändern ihr Aussehen magisch, (müsste eigentlich in die Richtung wie bei Melisandre gehen in GoT).
    Ob aber eine 22 Jährige die Erfahrung und Weisheit einer gut 80 jährigen rüber bringen kann?

    • Das Fringilla von einer dunkelhäutigen gespielt wird ist meines Erachtens kein Problem, denn in den Büchern gibt es dazu keine Info. Und da sie aus “dem Süden” stammt, ist eine dunkle Haut sogar naheliegend.

    • Am besten man besetzt Yennefer mit einer schrumpeligen 80-jährigen. Durch die schiefe Hüfte kann man ihre unglaubliche Weisheit dann schon vom bloßen Ansehen auf der Zunge schmecken..

      Erklär uns doch bitte, wie man als Schauspieler 80 Jahre Lebensweisheit rüberbringt. Hat man dann einen besonders weisen Blick, den man 70 Jahre lang üben muss? Spricht man das vorgeschriebene Script besonders weise aus? Irgendwelche Gandalf-Vibes die einem erst im Demenzstadium umgeben?

      Ist das der Grund weshalb man für Massenmörder-Rollen die Irren aus der Anstalt castet?

      Über manche Denkmuster wundere ich mich…

  4. Die Meldung wurde ja auch von Netflix nach einem Tag als Fake enttarnt.
    Tenor Netflix: Wir sind doch nicht so blöd, diese IP noch vor den Dreharbeiten zu ruinieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here