Start Wrestling Blutkrebs: Schwere Diagnose für Roman Reigns

Blutkrebs: Schwere Diagnose für Roman Reigns

2
TEILEN

Traurige Nachricht für alle Wrestling-Fans. Superstar Roman Reigns ist wieder an Leukämie erkrankt und muss sich für unbestimmte Zeit aus der WWE zurückziehen.

Es macht mich richtig traurig, das zu hören. Auch wenn er bei den Fans als Babyface immer sehr umstritten war, fand ich ihn super. Eine furchtbare Diagnose. Ich wünsche ihm nur das Allerbeste und dass er den Krebs besiegt!

Quelle: T-Online.de

2 KOMMENTARE

  1. Ich verfolge die WWE erst seit kurzem und Roman Reigns ist für mich einer der “ehrlichsten” und “geradesten” Charactere im Wrestling, deswegen ist er mir so sympatisch. Ich wünsche ihm baldige Genesung und auf das Wiedersehen freu ich mich jetzt schon.

  2. Ich bin leider nie ein Fan seines Wrestling-Charakters gewesen – tut aber eigentlich auch nichts zur Sache. So eine Erkrankung wünscht man einfach niemandem. Ich hoffe er übersteht den Krebs und kann wieder seinen Sport ausüben wie vor der Diagnose. Wenn man solche Nachrichten hört, realisiert man erst immer, wie froh man eigentlich sein kann, dass man selbst gesund ist! Gute Besserung Roman Reigns!!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here