Start Kino/TV Die Simpsons: Haben die SJW Apu “getötet”?

Die Simpsons: Haben die SJW Apu “getötet”?

10
TEILEN

Apu soll angeblich aus der Serie “Die Simpsons” verschwinden. Um die Figur hatte sich zuletzt eine heftige Diskussion entwickelt […] Den Machern der Serie wurde vorgeworfen, dass durch Apu Migranten negativ porträtiert würden […] Die Serienschöpfer hatten im April in einer “Simpsons”-Folge auf die Kritik um Apu reagiert […] Lisa sagt dazu: “Etwas, das vor Jahrzehnten noch bejubelt wurde und nicht als beleidigend galt, ist jetzt politisch inkorrekt. Was soll man da machen?”

Chuuuuuu, chuuuuuuu, der SJW-Empörungszug verlässt den Bahnhof Springfield und ist auf der Suche nach neuen Reisezielen. Schon erschreckend. Gefühlt finden diese Empörungsmenschen jeden Tag ein neues Ziel. Manchmal hat man fast das Gefühl, dass es gar nicht mehr um die Sache geht, sondern nur noch darum, irgendetwas zu finden, worüber man sich aufregen kann. Eine traurige Welt ist das geworden!

Quelle: Stern.de

10 KOMMENTARE

  1. Das wirklich witzige an der Sache ist ja wie man da krampfhaft versucht etwas Wichtiges draus zu machen. Offensichtlich möchte man auf Macherseite keine Änderungen an Apu und wird ihn, wenn der Quatsch so weiter gehen sollte, einfach still und leise aus der Serie streichen. Keine Erklärung, kein Drama, er wäre einfach weg. Das ist aber wohl keine adäquate Reaktion für die Initiatoren dieses ach so weltbewegenden Shitstorms. Da hat jemand ganz klar eine Profilneurose.

    Was mich auch als eher Linken an dieser Sache stört ist, dass man heute offensichtlich gar keine Minderheit mehr AUCH mit ihren negativen Stereotypen/Attributen darstellen dürfen soll. Apu und auch kein anderer Simpsons-Charakter wird eindimensional dargestellt. Ganz im Gegenteil wird geradezu liebevoll im Laufe der Jahre und Jahrzehnte so ziemlich jeder nur mögliche Lebensaspekt sämtlicher Figuren (immer überspitzt aber trotzdem im Grunde immer wie aus dem echten Leben genommen) beleuchtet. Wer da einzelne Dinge rauspickt z.B. Apus Akzent, seinen Job, etc. verkennt die Gesamtheit des Werks und urteilt einfach falsch.

  2. In der nächsten Folge wird Apu dann zurück nach Indien gehen um in einem Call-Center zu arbeiten. Happy end, bekommt dann Gastauftritte.

  3. Das ist echt traurig… Wurde Bully eigentlich schon wegen Schwulenfeindlichkeit angeprangert? Es war ne gute Zeit als man noch über Winnitouch lachen konnte. Oder durfte

  4. Es wäre so gut, wenn in der Serie Apu auswandern muss und meint: “Ich muss gehen und mein Zuhause aufgeben, weil mich bestimmte Menschen hier nicht mehr haben wollen…” Aber hej: Am Ende will es ja niemand gewesen sein… :/

  5. Komisch die Simpsons hatten auch schon Folgen in Denen sich über stereotypische Deutsche lustig gemacht wurde. Habe immer herzlich mitgelacht aber das ist ja sicher nicht das selbe weil ich ein weißer Mann bin oder ? Oh wie können wir denn auch den Schmerz der diskriminierten Minderheiten dieser Welt nachempfinden… muss mir gerade eine Träne verdrücken.

    Spaß beiseite, ging es bei den Simpsons nicht seit jeher darum das nahezu ALLE Charaktere egal ob Migranten, Konservative, Liberale, Unternehmer etc. als vollkommen überspitzte Karikaturen dargestellt wurden.

    Beispiel : Mr Burns der Unternehmer der alles tut um Menschen auszubeuten und politisch immer wieder in die Nähe der Republikaner (in manchen Folgen sogar zu den Nazis) gestellt wird. Der die Hunde loslässt wenn seine Mitarbeiter gerechte Bezahlung fordern.

    Ich hoffe die amerikanischen Unternehmer gehen nun bitte auf die Barrikaden um gegen diese einseitig negative Darstellung zu protestieren.

  6. Warum muss eine offensichtlich sozialkritisch überspitzt dargestellte Figur verschwinden nur weil ein paar ungebildete Brüllaffen das fordern?

    Würde mir ein wenig mehr Stolz für das eigene “Produkt” wünschen. Nicht nur von den Simpsons-Schöpfern.

  7. Ein weiterer Grund die Serie immer seltener zu schauen.

    Wobei es ja bei Apu eben wie bei Homer ja immer mehr bergab ging.
    Beide Figuren sind immer einseitiger dargestellt worden.

    Mal gespannt, wann die Serie dann auch offiziell eingestellt ist.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here