TEILEN

Welcome, Nephalem. Here you will begin your quest for ultimate treasure from Diablo III. If you are up to the challenge, we will be hiding various pieces of Diablo loot across the internet and even in some in real-life locations. It’s up to you to figure out where these items are based on the clues we will be giving on twitter.

Community-Mitglied Andre wies mich gerade darauf hin, dass Blizzard wahrscheinlich für die Blizzcon am Freitag versucht, bestimmte Links noch “geheim” zu halten. Es dabei um QR-Codes, die man finden muss, um eine Sammlung virtueller Items aus dem Diablo-Universum zu finden. Wenn man alle zwölf Codes zusammen hat, kommt man in den Topf für eine Verlosung. Dabei gibt es die Items in realer(!) Kopie zu gewinnen! Schaut mal hier:

9 von 12 Codes wurden bereits auf Reddit geleaked. Alle Infos zum Gewinnspiel und alle Codes bekommt Ihr hier —> Klick mich

Die Sache scheint kein Fake ist zu sein, da einige der QR-Codes im offiziellen Itemshop von Blizzard gefunden wurden!

5 KOMMENTARE

  1. Sieht halt schwer nach ner Promo-Aktion für die Switch-Version von D3 aus.

    Aber ich hoffe doch schwer, dass das jetzt nicht DAS große Diablo Announcement der Blizzcon wird. Dann hat sich Blizzard wirklich komplett lächerlich gemacht.

  2. Bei dem Spaß können aber nur Leute aus USA, Kanada und co mitmachen soweit ich weiß. Hab das zumindest neulich in einem Video gesehe.

    • Kein Problem, gibt ja Seiten wie Shipito die dir eine US Adresse stellen. Dahin kannst du dann den Stuff schicken lassen und die schicken es dir nach Deutschland 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here