Start Kino/TV Ein erster Blick auf die Witcher-Serie

Ein erster Blick auf die Witcher-Serie

18
TEILEN

Schaut mal, diesen Tweet hat Netflix heute im Laufe des Tages rausgehauen. Zu sehen ist der Hauptdarsteller Henry Cavill in der Rolle des Witchers. Bereits nächstes Jahr dürfen wir die erste Staffel der Serie erwarten. Ich bin sehr gespannt darauf!

Danke an Thomas für den Hinweis!

18 KOMMENTARE

  1. „Netflix hat einen Kostümtest aus der Witcher-Serie auf Twitter gepostet, der erstmals Hauptdarsteller Henry Cavill als Geralt zeigt. Im kurzen Video sehen wir ihn vor allem grimmig schauen und einen Hexertrank schlucken:“

    Und es spielt in seinen jungen Jahren, also absolut passend, aber hey warum sich damit zu beschäftigen und nicht lieber gleich dünnschiss ablassen?

  2. Es handelt sich ja erst einmal nur um einen Kostümtest. Nicht mehr und nicht weniger. Es kann immer noch etwas “roher” und “rauer” werden.

  3. Die Rüstung ist nicht ganz so cringe, wie vermutet, erinnert mich aber doch etwas an RTL2-Fantasy-Filme. ICh hoffe inständig, dass die das nicht versauen.

  4. Das ist deren Ernst? Ich hoffe das ist Geralt in irgend einem Backflash als er noch jung ist oder so etwas??
    Warum haben sie nicht gleich Orlando Bloom die Rolle gegeben xD

  5. Okay, gestorben. *sigh*

    Für die Rolle hätte man einen älteren Schauspieler nehmen müssen ODER jemanden, der es authentisch rüberbringt, z.B. Maul Cosplay (wobei der natürlich nicht zwingend schauspielern kann).

    Henry Cavill hat mich von Anfang nicht überzeugt, aber ich dachte mir: “Warte mal ab, heutzutage können Maske und Outfit so unfassbar viel ausmachen.” Tja, in diesem Fall wohl leider nicht. – ich liebe den Witcher, aber die gezeigte Szene war für mich der “supercringe”. -.-

    Meh. Nu hat Melle sehr schlechte Laune.

  6. Katastrophe. Geralt hat alleine schon ein viel schmaleres Gesicht und die Perücke ist einfach lächerlich. Dazu kommt, dass Henry Cavill viel zu breit für die Rolle ist. Aus den Büchern und den Spielen ist deutlich herauszufinden, dass Geralt unglaublich agil im Schwertkampf war. Und kein Schrank der seinen Gummibärensaft trinkt…

    Erst Star Wars EP 8 und nun das…

  7. Gott sieht der scheisse aus.
    Hätten sie mal lieber den Geralt-Cosplyer genommen der das gefühlt hauptberuflich macht, ich kennen den Namen nicht.
    Das sieht aus als ob sie dem einfach nur ne weiße Perücke aufgesetzt haben und fertig. Zumal, sorry aber sein Popo-Kinn passt halt so gar nicht zu dem Erscheinungsbild, das von geralt in den Büchern vermittelt wird.

  8. Tut mir Leid aber der Look ist furchtbar.
    Erinnert mich ein bisschen an das Video, in der Kit Harrington Daenerys Perücke auf hat…
    Mir ist klar, dass weißes Haar immer unglaublich unnatürlich wirkt aber da haben Cosplayer wie Maul Cosplay das definitiv besser hingekriegt. Die Haarlinie ist sehr glatt und dick, dadurch erkennt man halt deutlicher die Perücke.
    Aber es ist ja nur ein Test. Ich hoffe sie überarbeiten es nochmal.
    Freuen tu ich mich trotzdem sehr auf die Serie!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here