TEILEN

…möchte ich Euch unbedingt den Mitschnitt an Herz legen. Die Diskussion nach der Opening Ceromony war länger als das eigentliche Event (und wesentlich ergiebiger *zwinker*). Mit Izzi, Lani, Marris und Enclase hatten wir eine äußerst sympathische und kompetente Runde. Es ging dabei nicht nur um Diablo Immortal und co, sondern auch darum, wie aktuell in der Gaming-Szene mit Misserfolgen, bzw. den eigenen Spielen umgegangen wird. Epic Game ist hier das Stichwort. Super interessante Diskussion. Schaut unbedingt mal rein, falls Ihr die Sendung verpasst habt.

Blizzcon Sondersendung mit Stevinho (02.11.2018) von Stevicules auf www.twitch.tv ansehen

5 KOMMENTARE

  1. Für mich war leider überhaupt nichts dabei, da ich auf ein D4 oder D2 Remake gehofft habe. Aber immerhin schaue ich gerne Stevos WC3 Turniere, auch wenn ich es selber nie spielen würde.

  2. No Offense, aber ich werde mir meine Vorfreude auf das neue HS-Addon und natürlich WC3 Reforged sicher nicht von dir und Enclase kaputtreden lassen. Wer sich daran nicht stört oder da einfach nicht so empfindlich ist wie ich, sollte es sich aber sicher geben.

    • Es hat sich absolut niemand über WC3 Reforged negativ geäußert. Ich habe das Spiel bereits vorbestellt und plane im Kopf viele Turnier mit Eve und Dir. Hearthstone allerdings…

      • Wer weiß, schlimmer als Immortal is HS noch nicht 😀

        Einfach nach nem Jahr wieder spielen, dann bockts dich vielleicht wieder^^

    • Kein Mensch hat was gegen WC3 Reforged, kein Mensch was gegen HS.

      Wenn man D3 Mobile trotzdem doof findet, darf man das nicht sagen, weil das Dir die Freude an WC3 raubt? Hä?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here