TEILEN

Artifact — A collaboration between legendary game designer Richard Garfield and Valve, Artifact offers the deepest gameplay and the highest-fidelity experience ever seen in a trading card game.

Das Spiel ist jetzt live. Wie sehen Eure ersten Erfahrungen damit so aus? Seid Ihr voll dabei? Macht es Spaß? Oder habt Ihr es vielleicht sogar schon refunded?

15 KOMMENTARE

  1. voll die Enttäuschung!

    das spiel vereinigt zwei Sachen sehr gut das ist p2w und RNG.
    wer denkt Hearthstone ist RNG der braucht Artifact erst gar nicht anfangen, man ist am dominieren und hat zwei Heros mit über 20DMG auf einer LAme, da stellen sich ungelogen drei mal in folge zwei minons in den weg und safen Tower mit 13HP.

    Artifact constructed braucht man erst gar nicht anmelden wenn man selber nicht die OP karten hat, man wird nur zerrissen selten so ein schäbiges spiel gehabt….. zweites spiele gegen 2x Axe 2x Tinker 1x Drow Ranger, habe mir am ende die karten alle angeschaut bin so ca. auf wert von 330€ gekommen.

    • Du kannst in Constructed keinen Helden 2x benutzen, dass musst du mit Draft verwechseln.
      Und ja, das kann nervig sein (2x Axe + Drow) aber immernoch mit nem guten Draft zu schlagen.

  2. Leider schon süchtig :-/…
    Wenn man nicht mit ner Heathstone-Erwartungshaltung rangeht macht das ganze nen riesen Spass und am besten Constructed links liegen lassen und Draften dann bezahlt man auch erstmal nix

  3. Bin richtig gehyped und suchte momentan Constructed.

    Mit einer Investition von ~200 Euro hatte ich alle Karten, wobei der Markt momentan noch sehr stark schwankt. Gestern Nacht hätte man die Sammlung für 160 € vollmachen können, heute morgen hätte man dafür 260€ bezahlen müssen.

    Constructed spielt sich natürlich mit getunten Decks auch deutlich schneller, im Durchschnitt dauert ein Spiel bei mir so 10-20 Minuten.

    Ausser den 200€ für alle Karten musste ich noch nichts investieren, da ich bis jetzt immer min. 3 Siege einfahren konnte.

    Freue mich aufjedenfall schon auf eine Ladder oder ein ähnliches System.

  4. Also ich finde es fürchterlich. Leider habe ich die Packs geöffnet und kann es daher nicht mehr refunden. Naja 18€ fürn Arsch, halb so wild. Achja da die Karten fast alle nur 1 bis 10 cent wert sind, ist es mir zu viel Aufwand die alle zu verkaufen…

  5. Mit macht es bisher Spaß. Man muss sich halt einarbeiten. Dadurch das es so viele Möglichkeiten gibt, kann man sich nie sicher sein, ob seine Taktik funktionirt. Wahrscheinlich wird Artifact nie so erfolgreich wie Heartstone. Es ist halt so wie bei Lol und Dota2. Dota2 hat weniger Spieler und ist komplexer. Die meisten die beide Spiele verfogen, sagen das Dota 2 spannendere Spiele hat.

    Das es kein Progress System gibt stört mich nicht, da mit mein Ranking egal ist. Bei realen Kartenspielen gibt es das ja auch nicht.

    Und noch ein Wort zum Preis. Ich habe mit mal des Spass gemacht und ausgerechnet, wie teuer es ist, alle Karten in ausreichender Anzahl auf dem Steam-Markt zu kaufen, wenn man noch keine Pakets geöffnet hat. Der Preis lag bei 244 Euro (Stand 15:30).
    Das Starter Parket bei Heatestone kostet in etwa 430 Euro für 416 (Quelle: https://mein-mmo.de/hearthstone-kosten-standard-sammlung/) Alternativ kann man sich die Katen nartürlcich auch erspielen, was bei 5 Kartenparkten die Woche über 80 Wochen dauert.

  6. Glaube sobald man Packs geöffnet hat kann man nichtmehr refunden.

    Mir macht es Spaß bis jetzt, Games dauern aber echt lange. Bei Hearthstone fand ich es gut dass ich nebenbei locker andere Sachen machen konnte, ist hier schwieriger. Mal guckn wie die Langzeitmotivation aussieht.

  7. Eines vorweg, ich fand das Game in Youtube so wie auf Twitch, so wie die ersten 1-2 Matches selber spielen scheiße ^^!

    Pro:
    – Fast kein Random shit
    – Sehr komplex
    – 3 Lane System
    – Die Matches sind nicht so kurz
    – Karten handelbar (Market)
    – Fühlt sich sehr sehr rund an

    Contra:
    – Noch kein progress System (Wird aber eingeführt + Ranked)
    – Bezüglich auf den oberen Punkt hat es NOCH keine Langzeitmotivation
    – Zeit zum einfinden (so ab Match 5-6 geht es langsam gut)

    Steve, ich habe deine Youtube Videos usw. verfolgt auch deinen Stream und verstehe auch deine Kritik, aber diese hatte ich anfangs auch und war nur ein bisschen gehyped wegen deiner Vorfreude, aber tue mir mal einen gefallen und gucke nach den nächsten Content Update mal länger rein, ich dachte wie gesagt auch die ersten Matches was ein kack Game ^^, aber das ist ein Game wo man sich extremst reinfinden muss, aufgrund der Komplexität

    • “Pro:
      – Fast kein Random shit”

      Wie bitte? Quasi jedes knappe Spiel wird durch rng entschieden. Das Pfeil-System ist extrem frustrierend – egal ob man dadurch gewinnt oder verliert.

      “Contra:
      – Noch kein progress System (Wird aber eingeführt + Ranked)”
      Wurde mit keiner Silbe bestätigt.

      • Es gibt RNG in Artifact, das stimmt.
        Allerdings ist meiner Meinung nach das RNG nicht wirklich gamedeciding. Gut es wird ab und an sicher Situation geben wo dann mal RNG bzw. das arrowsystem ein game entscheiden kann aber gerade das Arrow und Creep RNG kreiert jedes mal auch neue Gamesituationen wo man drauf adjust muss.
        Zum mal kann ich z.b sagen das die besten Spieler in der Alpha Version von Artifact eine winrate von 80% hatten auf eine gute sample. Das war ich HS nicht mal im Ansatz möglich und Zeigt auch ganz gut, dass das RNG in Artifact vergleichsweise klein ist.

        In Constructed ist es zur zeit noch wesentlich höher da es einige sehr starke Karten gibt, die nur RNG geprägt sind und die man einfach spielen wird.

    • Das mit “fast kein Random Shit” kann ich nicht so unterschreiben, muss eher sagen das es doch realtiv viel effekte hat die irgendwie in 25% oder 50% triggern und diese teilweise auch wirkliche gamechanger sind.

  8. Ich habe es gestern abend direkt mal angetestet und muss sagen es gefällt mir sehr gut. Das mit den Gegenständen, mit denen man die Helden verbessern kann und die Buffs für die einzelnen Lanes sind schon sehr interessant. Aber man, ein game dauert echt laaange.

  9. Ich bin mit dem Spiel einfach nicht warm geworden und lasse es deshalb aus. Dein letzter Stream war für mich ab dem Moment wo ihr es gespielt habt einer der langweiligen seit langer Zeit und da konntest weder du noch Metranox (?) Was für.
    Ich wünsche allen die Bock drauf haben viel Spaß beim Spielen!

  10. Nach langem hin und her beim Kaufen oder nicht. Hat die schnelle Reaktion von Valve auf Probleme die die Community am Spiel hatten mich dann doch auf die Kaufen Seite gezogen, und ich muss sagen ich hab schon Spaß dran besonders mit der 3 lanes Mechanik.

    Nun mal gucken wie sich dat alles entwickelt und obs was auf dauer für mich ist.

  11. Die Änderungen der letzten 2 Wochen in Sachen Economy fand ich begrüßenswert und konnte jetzt nicht widerstehen doch mal reinzuschauen. Nach dem Tutorial und 5 geöffneten Packs ist aber mein Verbindung abgebrochen und jetzt sind die Server erstmal down, hätten sie vielleicht doch wenigstens mal für ein Wochenende Open Beta machen sollen um die Server für den richtigen Ansturm zu testen ^^

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here