TEILEN

Für die Rogue One Prequel-Serie steht Oktober 2019 als Datum für den Poduktionsbeginn fest. Die Serie, die die Vorgeschichte von Cassian Andor behandelt, ist damit zusammen mit Jon Favreaus “The Mandalorian” die zweite Disney-Plus-Produktion, die von Lucasfilms bestätigt wurde.

Bald gibt es keine Vorgeschichte mehr, die nicht erzählt wurde. Ich höre, dass Jar Jar Binks noch frei wäre. Naja, alles halt für den Disney-Streaming-Service. Ich bin mal gespannt, wie lange es noch dauert, bis man Star Wars endgültig zu Tode gemolken hat…

Quelle: PCGames.de

6 KOMMENTARE

  1. Naja die Charaktere aus Rogue One waren ja etwas grob geschnitzt zugunsten der Action. Etwas Weiterentwicklung schadet da nicht. Ich würde aber eine Serie über die beiden coolen Tempelwächter Dudes vorziehen. Der Blinde und der mit der Riesenkanone haben irgendwie mehr Potential.

  2. Sie sollten Jar Jar Binks wirkliche Origin Story machen wie Lucas sie angedacht hatte, nach Episode 1 aber gekniffen hat 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here