TEILEN

Ich bin ein Norddeutscher durch und durch. Das weiß jeder. Bis auf das Wetter liebe ich meine Heimat. Ich schaue in letzter Zeit verstärkt mit meiner Freundin zusammen Dokus und Berichte bei N3 und co, in denen Bauernhöfe hier aus der Region vorgestellt werden. Ich liebe das. Ich erwische mich dann immer wieder dabei, wie ich Konzepte entwerfe, wie ich einen solchen Hof vorstellen würde. Auch wenn das für Euch vielleicht (noch) langweilig klingen mag, hätte ich unheimlich List darauf, eine Vlog-Reihe zu machen, wo ich verschiedene Bauernhöfe besuche und vorstelle. Es gibt so viele verschiedene Schwerpunkte und Spezialisierungen in diesem Bereich, dass ich da sicher viel zu entdecken und zeigen hätte.

Dazu möchte ich Euch die WDR-Reihe Land und Lecker empfehlen. Wir lieben diese Reihe. Dort wird jede Woche ein neuer Hof besucht und vorgestellt. Nebenbei wird auch noch aus den hofeigenen Erzeugnissen gekocht. Ich weiß, dass das jetzt erstmal langweilig klingt. Klang es es für mich am Anfang auch. Mittlerweile sind wir jeden Montag-Abend am Start und verschlingen jede neue Folge.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich suche Bauern(höfe), die spannende Dinge zu zeigen haben und vielleicht ein bisschen Werbung gebrauchen können. Ich möchte ab dem Frühling meine Vlog-Reihe „Krömer aufm Hof“ starten und darin verschiedenste Höfe mit möglichst unterschiedlichen Schwerpunkten vorstellen. Wenn Ihr also selbst einen Hof betreibt oder jemanden kennt, der das tut, dann meldet Euch bitte bei mir. Krömer kommt dann mit Kameramann und Equip angereist und lässt u.a. die Drohne über Euren Hof fliegen. Am besten wären Höfe im Raum Hamburg (Speckgürtel Schleswig-Holstein), Bremen oder halt in meiner „alten Heimat“ Rotenburg/Fintel/Scheeßel.

3 KOMMENTARE

  1. Ich finde die Idee toll, ich wohne in einer Gegend wo wir mehr Kühe als Einwohner im Dorf haben. Und ich hätte so vielen connections für dich. Aber sind halt fast 600 km Unterschied zwischen uns.
    Nichts desto trotz finde ich das eine tolle Idee. Ich finde es schön mit anzusehen wie erwachsen deine Projekte werden und Nunja auch erwachsen wir die Community werden. Hättest du mir den Vorschlag damals bei der ersten wow Nacht gemacht hätte ich dir wahrscheinlich den Vogel gezeigt 🙂

  2. Gut Wulksfelde ist in deiner Nähe – gefühlt ein Dorf weiter. Die haben nen Hof mit Tierwirtschaft, Landwirtschaft und Hofladen, Restaurant, Streichelzoo etc. Ich kenne die Betreiber nicht, aber vllt hast du trotzdem gute Karten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here