TEILEN

Wie immer brauche ich Eure Hilfe, liebe Community. Ich bin mir relativ sicher, dass es in der Community Leute gibt, die mir hier weiterhelfen können…

Ich habe gestern die Festplatte meines alten iMacs ausgetauscht (dazu kommt zeitnah ein Mini-Vlog, wieder ordentlich gekrömert). Überraschenderweise hat alles funktioniert. Auf die neue Festplatte hat er via Internet-Recovery das Mac OS Lion installiert. Jetzt folgendes Problem: Ich habe den iMac wieder fit gemacht, weil ihn meine Freundin gerne zum Arbeiten haben möchte. Dafür braucht sie Pages und co.

Wenn ich auf dem Mac jetzt Pages installieren will, sagt er mir, dass die OS-Version dafür zu alt ist. Auf die neueste OS-Version kann ich nicht aktualisieren, weil der Rechner dafür zu alt ist. An alte Pages-Versionen komme ich nicht ran, weil Apple die im App-Store nicht mehr anbietet. Klingt alles nach dem alten Apple-Wahlspruch: “Wir machen es Euch so schwer möglich, damit Ihr auch ja gleich neue Hardware kauft.”

Könnt Ihr mir/uns helfen?

– Wie komme ich an eine alte Pages-Version, die noch unter OS X Lion läuft?
– Wie weit muss ich meinen Mac aktualisieren, bis die aktuelle Pages-Version läuft?
– Welche Update-Schritte muss ich gehen, um mein OS auf den bestmöglichen Stand zu bringen (direkt auf El Capitan hat nicht funktioniert)?
– Wo kann ich die OS-Updates dafür runterladen?

Danke für Eure Hilfe!

*Edit*

Mirai schreibt dazu auf Twitter:

iMac (27-inch, Mid 2011) und kannst bis INKLUSIVE Mac OS High Sierra installieren, also das OS von 2017. Damit solltest du auch Problemlos Pages installieren können. ich muss nachher mal schauen wo du High Sierra herbekommst, wenn es das im App store nicht gibt.

5 KOMMENTARE

  1. Hi Steve,

    Apple hat die Möglichkeit automatisch auf El Capitan aus dem AppStore entfernt. Es gibt noch die Möglichkeit, die Apple selbst beschrieben hat:

    https://support.apple.com/en-us/HT206886

    Das funktioniert allerdings nicht immer. Du kannst es sonst so versuchen, indem du das Image herunterlädst und dann direkt installierst. Du hast geschrieben, dass eine direkte Installation nicht ging, kannst du beschreiben was genau schief gelaufen ist? Und dabei evtl. noch die genaue Bezeichnung deines iMacs schreiben?

    https://www.macwelt.de/a/os-x-el-capitan-herunterladen,3436973

    Wenn das auch nicht geht, habe ich schon einige Macs mit einem bootfähigen Stick wiederhergestellt. Den müsstest du dir erstellen und den Mac dann mit diesem Starten.

    https://www.macwelt.de/ratgeber/El-Capitan-Installer-9831539.html

    Ich hoffe damit konnte ich dir ein wenig helfen. Eine Empfehlung geht allerdings dahin, dass du darüber nachdenken solltest, ein neues System anzuschaffen. Für alle Systeme unter Mac OS Mojave gibt es einige Trojaner im Netz, die auch Laien einfach verbreiten und einsetzen können.

    Beste Grüße

  2. Hi Steve,

    OSX Lion kann man nicht über den normalen AppStore von Apple runterladen. Warum Apple dies so gemacht hat, kann ich dir auch nicht sagen.

    Sie haben damals einen Handlungsanweisung beschrieben wie man auf El Captian updaten kann.
    https://support.apple.com/en-us/HT206886
    Vielleicht hilft das dir weiter. Du schreibst, dass dein Updateversuch auf El Captian nicht funktioniert hat. Wie hast du das versucht? Was ist schief gelaufen? (Fehlercode)

    Könntest du evtl die genaue Bezeichnung deines iMac posten?

    Unter El Captian solltest du wieder Zugriff auf Pages usw. haben.

    Wenn diese Handlungsanweisung auch nicht geht, bleibt zB. noch die Möglichkeit einen BootStick zu erstellen, indem El Captian vorinstalliert ist. Mit so einem Stick hab ich schon viele iMacs oder MacBooks “gerettet”
    Dafür brauchst du das Image:
    https://www.macwelt.de/a/os-x-el-capitan-herunterladen,3436973

    Wie man den Stick erstellt steht sonst auch hier:
    https://www.macwelt.de/ratgeber/El-Capitan-Installer-9831539.html

    Trotz allem würde ich dir empfehlen bei Zeiten auf ein neueres System zurückzugreifen. Für alle Systeme nach Mac OS Mojave sind so einige Trojaner im Umlauf und auch für Laien einfach zu verbreiten.

    Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here