TEILEN

Die 29-jährige Friseurin und Make-up-Artistin Jennifer (Katrin Ingendoh), die im Salon „Hair & Care“ arbeitet, träumt davon, ihren eigenen Nagel- und Kosmetiksalon zu eröffnen – immerhin hat sie bereits erfolgreich an einem “Bräunungstechnik”-Wochenend-Seminar teilgenommen! Außerdem träumt sie von ihrem Traumprinzen, der vielleicht eines schönen Tages in einem Honda Civic mit Sportauspuff daherkommt…

Großartige Serie, die im letzten Jahr übrigens mit dem deutschen Comedypreis ausgezeichnet wurde. Wir haben die Serie seit Weihnachten (da gab es drei neue Folgen) für uns entdeckt. Unter anderem mit dabei: Olli Dietrich und Klaas Heufer-Umlauf. Ich denke, dass die Serie nicht was für jeden ist – es ist schon ein spezieller (norddeutscher) Humor. Aber wenn es was für Euch ist, dann werdet Ihr richtig viel Spaß haben. Außerdem ist die Serie komplett kostenlos über die ARD-Mediathek zu schauen.

Link zur ARD Mediathek —> Klick mich

5 KOMMENTARE

  1. Ich habe mich auch von dir ködern lassen Steve, aber auch nach der zweiten Folge wurden wir noch nciht richtig warm mit der Serie. Uns ist die Gag Dichte mit gefühlten 1-2 Lachern pro Sendung etwas zu gering. Lohnt sich das weiter gucken, oder bleibt das so? Man wartet gefühlte 20 Minuten auf den einen lustigen Schlussgag. Vielleicht finden wir diesen “einfache Leute”-Humor aber auch einfach nur nicht so lustig wie andere Leute.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here