TEILEN

Mit FIFA 20 werkeln die Entwickler bei EA Sports bereits am diesjährigen Ableger der populären Fußballsimulationsreihe. Im Rahmen eines aktuellen Finanzreports äußerte sich der Publisher bereits zum neuen Teil der FIFA-Reihe. Für FIFA 20 sind demnach „signifikante Neuerungen“ zu erwarten. Welche neuen Features Spieler bei FIFA 20 anstehen, geht aus den Angaben nicht hervor. EA rechnet für dieses Jahr mit einem weiteren Wachstum – sowohl für die Marke als auch den beliebten Ultimate-Team-Modus.

So „signifikante Neuerungen“ wie beispielsweise die Frauen-Nationalmannschaft? Oder einen neuen erweiterten Modus in „Ultimate Team“, bei dem man noch mehr und teurere Karten kaufen kann? Sorry für meinen Sarkasmus, aber ich kann weder EA noch die Marke Fifa noch ernst nehmen. Ich persönlich kann auch ehrlich gesagt die ganzen „Lemminge“ nicht verstehen, die sich hier die Kohle aus der Tasche ziehen lassen – wohlgemerkt für eine Laufzeit von nur einem Jahr. Weil dann sind ja alle Karten quasi wertlos und es geht wieder von vorne los…

Quelle: PCGames.de

6 KOMMENTARE

  1. Spiele seit Fifa 15 oder so nur den pro club Modus, wo wir jeder eine Figur spielen und leveln, sind meist 4,5 Leute, das zusammenspielen macht Spaß, aber in den letzten 3 Versionen hat es sich leider sehr ins negative entwickelt, man erkennt gut das ea damit Geld verdient und verdienen will. Aber leider wird es wohl aus alternativelpsigkeit wieder gekauft. Außer PES haut den Modus bei sich mit rein.

  2. Ich habe jedes Jahr 50-100 Stunden Spaß mit Fifa. Etwas Online, offline 1-2 Seasons und das wars. Ultimate Team interessiert mich dabei null. Dieses Jahr hat mich der Spaß dank dem super Origin Access Pass sogar nur 15 Euro gekostet was ich mehr als fair finde.

    Auch wenn du gerne anderes behauptest das Spiel hat jedes Jahr einige Verbesserungen die dafür sorgen das es sich anders und besser anfühlt. Ob man dafür jetzt jedes Jahr Vollpreis verlangen muss ist sicherlich eine andere Frage aber die Leute kaufen es halt. Für viele Leute ist Fifa das einzige Spiel was sie überhaupt zocken. Da kann ich gut verstehen das man dort auch Geld reinsteckt.

    • Also gerade als Freund des Single Players muss ich dir wiedersprechen. Ich spiel eigentlich nur den Kariere Modus und Online Matches, aber gerade der Kariere Modus ist doch mittlerweile der letzte Witz. Der Modus wird jedes Jahr schlechter und Bugs und Fehler aus den Vorjahren werden einfach mal übernommen, dazu haben sie jetzt auch noch die Anzahl der Speicherplätze auf 4 beschränkt und die müssen sich beide Karieremodi teilen. Der Modus ist nebenbei komplett broken und das seit Jahren, man kann mit 4. Liga Teams Talente von Spitzenklubs kaufen, Talente werden immer gut egal wie schlecht oder wenig sie spielen, Scouts finden pro Season 2-3 neue Messis, nach 3 Jahren bekommt man eine komplette 90+ Mannschaft durch Free Transfers weil die KI zu blöd ist die Verträge ihrer guten Spieler zu verlängern etc.

      Tl;dr: EA verdient mit UT das große Geld und interessiert sich seit dem nur noch für UT. Das merkt man im Karrieremodus, gerade wenn man sich anschaut was PES im Gegensatz dazu bietet.

  3. Ich habe zwar noch nie einen Cent in den Ultimate-Team-Modus investiert, sehe das aber auch nicht so kritisch. Irgendwo gibt halt jeder Geld für sein Hobby aus. Bei den einen ist das Hobby Ultimate-Team spielen und andere fahren quer über den Planeten oder saufen sich wöchentlich die Birne voll. Und alle haben das gleiche Ergebnis. (Schöne) Erinnerungen.

    Ich will nicht wissen, wie viele Spiele ich schon gekauft habe, die ich einmal angespielt und danach nie wieder angefasst habe. Die habe ich ja teilweise nicht mal 5 Stunden lang gespielt, da habe ich mir auch das Geld aus der Tasche ziehen lassen. Und wenn ich deine Streams so hin und wieder schaue, geht’s dir da ja nicht anders.

    Aber davon mal ab. Ich bin gespannt was Fifa 20 wirklich neues mitbringt.
    Ich warte ja schon seit Ewigkeiten auf dynamisches Wetter das das Spiel beeinflusst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here