TEILEN

Bereits vor etwa einem Jahr wurde offizielle angekündigt, dass David Benioff und D.B. Weiss – die Schöpfer der erfolgreichen HBO-Serie Game of Thrones – an neuen Star-Wars-Filmen arbeiten. Jetzt steht fest, es wird sich um eine neue Trilogie handeln […] Casey Bloys meinte, dass die beiden momentan noch mit den letzten Feinheiten an der achten Staffel von Game of Thrones beschäftigt sind und sich anschließend ins Star-Wars-Universum begeben.

Dann kann man nur hoffen, dass Benioff und Weiss komplett freie Hand in Sachen Star Wars-Trilogie haben. Wenn Disney und/oder Kathleen Kennedy da auch wieder reinreden wollen, könnte das “schwierig” werden. Abgesehen davon traue ich Benioff und Weiss durchaus zu, diesen fast schon an die Wand gefahrenen Trademark wieder richtig groß zu machen…

Quelle: PCGames.de

6 KOMMENTARE

  1. Man sollte hoffen das sie eine gute Vorlage bekommen, die sie Verwirklichen können. Denn beim Arbeiten ohne echtes Material haben sich mich leider nur wenig überzeugt (Siehe GoT Staffel 7).

  2. Das sie erstklassiges Material erstklassig verfilmen können haben die Beiden bewiesen. Nur haben sie in dem Fall keine Vorlage und sind komplett von den Autoren abhängig. Für mich steht und fällt deshalb das Projekt mit dem Autorenteam das sich beide beschaffen.

  3. Bin mal gespannt, vom Abschluss der aktuellen Trilogie erwarte ich ehrlich gesagt, nicht mehr allzu viel, “Last Jedi” war ja fast schon eine Beleidigung für den Namen Star Wars,

  4. Wie jetzt? Neben Johnson machen die jetzt auch noch ne Trilogie? Da stellt sich mir langsam die Frage ob ich überhaupt alt genug werde alle diese geplanten Star Wars Filme noch zu sehen.

    • Johnssons Filme werden bei Disney nirgendwo mehr erwähnt. Der Hass der denen entgegenfliegt ist riesig. Einzige Option ist für Dickface Johnsson, dass er TV Niveau Filme für Disneys Streaming dienst macht als “Aboargument”. Denn dort wird Disney keine Quoten zu einzelnen Sendungen veröffentlichen müssen im Gegensatz zu Kinoveröffentlichungen. Da können sie es kaschieren wenn keine Sau seinen Müll gucken will.
      Brancheninsider gehen davon jedenfalls aus 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here