TEILEN

Nachdem sich gestern Abend der widerliche HSV ins DFB-Pokal Halbfinale gemogelt hat (und das ohne auch nur einen einzigen ernstzunehmenden Gegner gehabt zu haben), steht heute Abend das vielleicht spannendste Viertelfinale auf dem Programm. Während die wie üblich großkotzigen HSV-Fans gestern davon sprachen, dass ja Schalke auch ein leichtes Los sei und ungefähr mit den starken Paderborner auf einer Stufe stünde (wahahahahah, ja genau), habe ich großen Respekt vor diesem Gegner.

Für Schalke ist der DFB-Pokal die letzte Chance, nächste Saison international dabei zu sein. Und nach dem Auswärtssieg in Hannover am letzten Wochenende ist die Mannschaft aktuell im Aufwind. Trotz der Tatsache, dass Werder aktuell wirklich guten Fußball spielt und beide Spiele in dieser Saison gegen Schalke gewonnen hat, ist das ein komplett anderes Spiel. Aus meiner Sicht stehen die Chancen 50/50, also eine ziemlich offene Partie.

Ich würde zwar auch gerne einen klaren Werder-Sieg nehmen, rechne aber mit einem engen, umkämpften Pokalfight. Was denkt Ihr, wer am Ende weiterkommt?

Wer kommt heute Abend eine Runde weiter?

View Results

Loading ... Loading ...

P.S: Abschließend ein noch ein Wort an meiner HSV-Freunde auf Twitter: Für Euch ist im Halbfinale eh Schluss, egal gegen wen Ihr ausgelost werdet!

6 KOMMENTARE

  1. Schalkes Sieg gegen hannover würde ich jetzt nicht als Argument für Schalke anführen. Hast du gesehen wieviel Glück die am Ende hatten?

  2. Natürlich bete ich mit allem was ich habe für einen Sieg, weil es einfach auch mal wieder zu unserem Drecksladen passen würde. Aber ich habe bei der Entlassung von Tedesco gesagt, dass diese Mannschaft keinerlei Optimismus mehr verdient und dabei bleibe ich auch. Ich rechne also mit einer heftigen Klatsche, nach der dann alle wieder ganz bedröppelt dreinschauen. Blöd nur für einige der Jungs, dass niemand ihnen bei Versagen abkauft, wenn sie es auf Stevens schieben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here