TEILEN

Bereits im Jahr 2016, kurz vor Start der 6. Staffel, machten sich die Studenten daran, einen Algorithmus zu entwickeln, welcher die Wiederbelebung von Jon Snow korrekt vorhersagte. Der neue Algorithmus sagt diesmal voraus, dass Daenerys Targaryen mit einer Wahrscheinlichkeit von 99% das Ende der Serie erlebt. Auch für Tyrion Lannister sieht es mit 97 % sehr gut aus. Die Überlebenschancen der anderen Figuren könnt ihr auf der offiziellen Website des Projekts sehen.

Auch wenn ich (Azurios) nicht zu 100% von diesen Vorhersagen überzeugt bin, so spekuliere ich aber trotzdem sehr gerne darüber, welche Figuren die letzte Staffel dieser extrem beliebten Serie überleben werden. Meiner Meinung nach werden die Mitglieder der Familie Clegane, eines der Stark-Kinder, Bronn und entweder John oder Daenerys als derzeitige “Hauptfiguren” ins Gras beißen. Für das Ende würde ich mir wünschen, dass man Sam als gealtertes Mitglied der Nachtwache sieht und er einfach nur die bisherige Geschichte aufschreibt.

Die Figuren mit den besten Überlebenschancen:

  • Daenerys Targaryen: Chance auf Tod liegt bei 0.9%
  • Tyrion Lannister: Chance auf Tod liegt bei 2.5%
  • Varys: Chance auf Tod liegt bei 3.2%
  • Samwell Tarly: Chance auf Tod liegt bei 3.3%
  • Jaime Lannister: Chance auf Tod liegt bei 4.0%

Die Figuren mit den schlechtesten Überlebenschancen:

  • Bronn: Chance auf Tod liegt bei 93.5%
  • Gregor Clegane: Chance auf Tod liegt bei 80.3%
  • Sansa Stark: Chance auf Tod liegt bei 73.3%
  • Bran Stark: Chance auf Tod liegt bei 57.8%
  • Sandor Clegane: Chance auf Tod liegt bei 47.5%

 

Quelle: pcgames.de

5 KOMMENTARE

  1. Also ich kann diesen Algorithmus nicht wirklich nachvollziehen, vielleicht liegt’s an meiner völligen Idiotie in Mathematik.
    Das Jon wiederbelebt wurde, konnten die meisten ja damals auch vorhersagen ohne es ausrechnen zu müssen und das Daenerys am wahrscheinlichsten überlebt, ist auch relativ logisch.
    Warum jetzt ausgerechnet Bronn der wahrscheinlichste Todeskandidat ist…

  2. Wäre für mich kein würdiges Ende, wenn nicht mindestens die Hälfte der wichtigsten Charaktere ins Gras beißen würde. Wobei die Familie Stark eh schon ordentlich Blutzoll gezahlt hat. Ich nehme also an das Aria und/oder Sansa relativ save sind, denn zumindest Bran und John müssen noch weg. John ist seit dem Ende der letzten Season die Nr.1 für den eisernen Thron. Alleine das ist schon sein Todesurteil. Und Bran scheint irgendwie mit dem Night King verbunden zu sein. Das dürfte auch nicht gesund sein. Die Clegane Brüder und Bronn wackeln natürlich, aber gerade Letzterer ist ja ein Überlebenskünstler vor dem Herren. Die Lannisters werden imo alle das Zeitliche segnen. Oh Mann wird Zeit das es endlich losgeht!

  3. Kleiner Tipp von mir, beim Wettanbieter bet-at-home.com kann man auf Tod/Überleben der verschiedenen Game of Thrones Charaktere setzten. Wenn man zum Beispiel auf den Tod von Sansa 10€ setzt kommt man mit ca. 45€ raus.

  4. Tyrions Chancen auf Tod sehe ich bei 85% und Jaimes bei 98% ehrlich gesagt.

    Ich bin ja ansich ein Fan von happy ends, aber zu GoT passt das einfach nicht.
    Ich hoffe man hat ein würdiges Ende gefunden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here