TEILEN

Developers from the Oculus team and the ILMxLab introduced the first story trailer for Vader Immortal: A Star Wars VR Series today at the annual Star Wars Celebration fan convention. The upcoming episodic virtual reality game will include the voice acting talents of comedian Maya Rudolph, who will be the player’s main companion throughout the game.

Auch wenn ich (Azurios) im Grunde kein Fan von VR-Games bin, so konnte mich der neue Story Trailer für Vader Immortal aber durchaus begeistern. Ich mag vor allem das gewählte Setting. Die von Darth Vader auf Mustafar errichtete Festung gehörte für mich schon immer zu den Dingen aus dem Star Wars Canon, die unbedingt in mehr Medien auftauchen sollte. In dem Trailer sieht dieser Ort mit seiner düsteren Atmosphäre schon sehr gut aus.

Ansonsten könnte ich vermutlich jedem Spiel etwas Positives abgewinnen, welches mir vernünftige Lichtschwertduelle in VR zur Verfügung stellt. Ich hoffe wirklich, dass in diesen Aspekt enorm viel Arbeit und Zeit geflossen sind.

Quelle: polygon.com

4 KOMMENTARE

  1. puh….ein Spiel mit dem Wörtchen “Immortal” im Namen…das triggert so viele negative Dinge, dass es schwierig werden könnte. 😉

  2. Vaders Mustarfar Festung stammt doch gar nicht aus dem EU, sondern wurde mit Rogue One eingeführt und gehört damit zum Kanon.
    Im EU gab es die Burg Bast auf Vjun.

    • Ich hatte sie das erste Mal in Comics gesehen, weshalb ich diese Formulierung wählte. Habe den Satz aber nun leicht umgeschrieben, um Missverständnissen vorzubeugen.

      • Gut. Könnte ja sein, dass hier Kinder mitlesen und wir wollen schließlich nicht, dass die etwas Falsches lernen 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here