TEILEN

Mit dieser Nachrichten hätten ihre Fans wohl nicht gerechnet: Sophia Thomalla verlässt Deutschland und zieht an den Bosporus. Und das ausgerechnet für einen Mann. (Via)

Und jetzt haltet Euch fest: Das macht sie für ihren neuen Freund, den Ex-Liverpool-Fliegenfänger Loris Karius, der das Champions League-Finale vor nem Jahr persönlich verloren hat und anschließend von Liverpool in die Türkei abgeschoben wurde.

Die gute Nachricht: Sie ist endlich weg!

6 KOMMENTARE

  1. Loris Karius ist ja nur ausgeliehen, ob die das wohl weiß ?
    Wenigstens hat Sie mit den Titel Spielerfrau die nächste Evolutionsstufe erreicht.

  2. “den Ex-Liverpool-Fliegenfänger Loris Karius, der das Champions League-Finale vor nem Jahr persönlich verloren hat und anschließend von Liverpool in die Türkei abgeschoben wurde.“ Oh Steve, das ist aber ganz schön gemein.

    • Kein bisschen, selbst in der Witzliga patzt er regelmäßig, mich wundert nur das die Olle dahinzieht, da es letzte Woche aus Istanbul hieß, er hat über die Saison keine Chancen auf einen Platz im Team…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here