TEILEN

Diesen Youtuber hat mir Community-Mitglied Timo gerade per Facebook verlinkt. Er schreibt dazu…

“Hier eine kleine Vlog-Empfehlung für dich. Stefan Gerick war lange Zeit einer dieser möchtegern 0815-Apecrime-Verschnitte, hat aber vor knapp 10 Monaten seinen Kanal umgestellt und produziert jetzt hochqualitative Reise-Vlogs. Gerade aufgrund des Schnitts und des Color-Gradings für mich im Moment das Nonplusultra im deutschsprachigen Raum. Hat auf jeden Fall mehr Aufmerksamkeit verdient…”

Schaut unbedingt mal in das angehängte Video rein. Das ist wirklich beeindruckend. Da kann ich mir gerade für mein jährliches Schulvideo eine Menge von abschauen.

4 KOMMENTARE

  1. Ganz klar, schönes Grading und vor allem wirklich tolles footage welches Lust auf Reisen macht. Was ich bei solchen Filmen immer vermisse ist eine Geschichte. Das ist einfach nur eine Aneinanderreihung schöner Clips. Dabei werden selbst einfachste Storytelling-Regeln komplett missachtet was ich wirklich schade finde. Der Style an sich ist für Deutschland wirklich toll, im internationalen Vergleich leider nichts besonderes. Orientiert sich schon sehr stark an BennTK. Soll aber die Leistung des Typen nicht schmälern!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here