TEILEN

BOSE hat nun die Verfügbarkeit seiner BOSE Frames bekanntgegeben, einer Augmented Reality Brille, die AR auf die Ohren bringt. Laut BOSE vereinen die Frames Premium-Sonnenbrillen mit kabellosen Kopfhörern und bieten die weltweit erste Audio Augmented Reality Plattform. (Via)

Die Bügel sind mit sehr dünnen Akustikpaketen ausgestattet, die dafür sorgen, dass der Nutzer einen sehr guten Klang erlebt, während die Umgebung davon aber nichts mitbekommt. Ich check’s noch nicht so ganz: Ich brauche nun zum Pokemon Go-Spielen eine AR-Sonnenbrille, die mir ausschließlich den Gamesound aufs Ohr bringt? Und das für diesen Preis? Ähhhhhm…. nein!

Die Brille kostet 230 Euro und soll im Mai auf den Markt kommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here