TEILEN

“SPD und Union sind drauf und dran, eine ganze Generation junger Menschen zu verlieren. Der Druck auf Andrea Nahles ist so groß geworden, dass sie kommende Woche vor der Bundestagsfraktion die Vertrauensfrage stellen wird. Und auch Annegret Kramp-Karrenbauer steht massiv in der Kritik – nach nicht einmal sechs Monaten als Parteichefin. Eiskalt hatte die Union die wütende Abrechnung eines 26 Jahre alten Youtubers vor der Europawahl erwischt. Wie groß ist die Entfremdung zwischen den Jungen und den Regierenden? Setzen CDU und SPD auf die falschen Themen? Geben sie die falschen Antworten? Oder haben beide Volksparteien das falsche Führungspersonal? Das fragt ein 75-minütiges “maybrit illner spezial“ mit dem Thema “Das GroKo-Desaster – falsche Themen, falsche Antworten?” am Donnerstag, den 30. Mai 2019, um 22:00 Uhr im ZDF.”

Super interessante Talkrunde. Auch wenn das Thema langsam nervt, weil es quasi überall durchgekaut wird. Trotzdem handelt es sich hier um eine kompetente Diskussionsrunde, die auch wirklich was zum dem Thema sagen kann. Schaut einfach mal rein!

Danke an Antibruder für den Link!

4 KOMMENTARE

  1. Es gibt also noch Mitglieder der CDU und SPD, die noch nicht komplett den Bezug zur Realität verloren haben. Schön.
    Blos geil, dass die parteien sie scheinbar komplett ignorieren. Hoffentlich tritt die ganze Nummer jetzt eine Darmspülung los, die die Politik und Gesellschaft mehr als nötig haben…

  2. Die Tatsache, das LeFloid, der deutsche “Erfinder” von Jumpcuts und Clickbait-Überschriften jetzt scheinbar endgültig zu unserem “Sprachrohr” geworden ist, ist noch sehr, sehr gewöhnungsbedürftig.

    • Hallo,
      beide Aussagen sind Bullshit. LeFloid ist kein “guter” YouTuber und sein Fähigkeiten vor der Kamera nicht gerade gut. Aber die Jumpcuts haben ganz andere etabliert und echte “Clickbaits” hat er nur selten.
      Insbesondere JumpCuts gibt es bereits seit jahrzehnten in Film und Fernsehen, sowas einem YouTuber zuzuschreiben ist nun wirklich falsch. Und bei Clickbaits sind wohl eher Bibi und Co die Erfinder….

      Und ja, er ist eines unserer Sprachrohre weil er sich zumindest halbwegs benehmen kann und weiß wovon er redet. Das kann man von den meisten großen YouTubern nicht sagen… Oder ist dir lieber das die nächstes Mal Simon Desue als Vertreter für YouTube da haben? 🙂

  3. Ich hab mir den Talk nachträglich komplett angeschaut und muss auch sagen, dass das mal eine sehr angenehme Talkrunde war. Normalerweise gucke ich sowas nicht gerne, weil eh jeder die Weißheit für sich gepachtet hat.
    Was mich am meisten erstaunt hat ist, dass sich ALLE grundsätzlich einig waren. Irgendwo war da fast jedes Lager vertreten und die einzige Gemeinsamkeit war, dass sie einer Altersklasse in etwa entsprechen. Ich muss auch sagen, dass ich mich deutlich besser mit diesen Leuten identifizieren kann, als mit dem klassichen Politker.
    Die Politik braucht dringend eine Jungkur!

Schreibe einen Kommentar zu Steffen Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here