TEILEN

Heute steht endlich mal wieder ein Ponyhof-Spezial mit Izzy, Larsi, Lani und dem ollen Krömer auf dem Programm. Das neue Mikro regelt und die Sound-Qualität ist super. Wir haben 1,5 Stunden über drei Themen äußerst intensiv diskutiert. Es wird Euch Spaß machen! Und das hier sind die drei Themen…

– Hurricane 2019: Alles zum Lineup, unserem Fahrplan und viele Hintergrund-Ankedoten
– World of Warcraft Classic: Vorfreude, Hype, Pläne und “Wird es ein großer Erfolg?”
– E3: Was waren die besten Spiele? worauf Freut Ihr Euch am meisten? PS5 oder die neue Xbox?

Jetzt auch direkt über Spotify hören —> Klick mich

Hier der iTunes-Link zum Stevinho Podcast (einfach abonnieren) —> Klick mich

stevinho_talks

1 KOMMENTAR

  1. Bezüglich den Ports auf der Switch:

    Ich finde es tatsächlich total geil!

    Die Switch ist nun mal technisch deutlich schwächer als die anderen Konsolen. So bieten sich einfach ältere Spiele total an. Ich finde es total mega Witcher 3 (Mein Lieblingsspiel ever) unterwegs zocken zu können. Baldurs Gate 2 wollte ich schon ewiiig mal nachholen. Aber nie Bock gehabt das fest am PC zu zocken. Ende des Jahres wirds auf der Switch gespielt.

    Für mich wäre die Switch keine Konsole, die meine Playstation oder den PC ersetzen können. Weil da spiele ich weiterhin am meisten.

    Trotzdem habe ich aktuell richtig Bock mir ne große Spielebibothek für die Switch aufzubauen. Die Games besitzt man auf Cartridges nun mal auch richtig. Man kann von Indie bis AAA Titel so ziemlich alles zocken. Und das unterwegs

    Also: Wie lange ausgeführt finde ich, die Switch als Portmaschine zu betiteln keine Beleidigung ist. Im Gegensatz.

    SOLANGE es auch neue Games gibts. Und das tun sie ja 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here