TEILEN

We have now reached a stage where WoW Classic is in a good state for reconciling remaining issues, and we intend to shift our focus away from the closed beta, which will end on July 12. (Via)

Total schade. Hatte drauf gehofft, dass die Beta bis in August hinein läuft und die Levelgrenze immer weiter nach oben hin verschoben wird. Dann werde ich/wir alle wohl noch 1,5 Monate auf den Release warten müssen. Aber wenigstens dürfen dann alle zocken…

9 KOMMENTARE

  1. Naja am 13.08 kann man sich seinen Namen „sichern“ das paar Tage vorher werden die Server bekannt gegeben. Das ist nach dem 12. dann 1 Monat diese jetzt noch zeit haben alles auszuwerten und es auf zustellen . dann haben sie noch 2 Wochen vom 13. auf den 27 das auch alles bereit ist (hoffen wir das es dann bereit ist ^^).

    Könnte wenn sie die Beta noch länger laufen lassen knapp werden.

    Und ja ich gönne allen Beta Spielern die Beta 😉 Naja ist ja nimmer lange

  2. Schade. Hatte auch eher gedacht die (PR) Beta läuft bis kurz vor Release.

    Das wird viel Wind aus dem Hype nehmen.

    • Nee. Was Hype nimmt ist eine Beta die auf 40 gelocked ist. Wo es kaum Spieler und Content gibt. Die Beta lief schon jetzt viel zu lange. Die Leute fingen an zu denken, dass das Classic sei

      • Natürlich hätte man lvl 60 freigeben müssen.

        Zeigt aber auch das die Beta keine echte Beta war, sondern nur PR.

        Was ist mit dem ganzen Endgame Content ? Der geht vollkommen ungetestet live.

        Und man hat ja gesehen wie viele Böcke in der Beta drin waren. Das wird 40+ nicht anders sein, die werden dann halt erst später gepatched.

        Das Beta Ende jetzt macht 0 Sinn in jeglicher Hinsicht. PR desaster weil Classic erstmal komplett von Twitch und co. verschwindet und noch dazu bleibt der gesamte 40+ Content ungetestet. Lächerlich.

        • „dazu bleibt der gesamte 40+ Content ungetestet. Lächerlich.“

          Ja stimmt, der Level 40+ Content in WoW Classic/Vanilla wurde noch nie getestet…

          • Ich denke er meint eher dass die Sachen in dem aktuellen Client nicht getestet wurden. Nur weil etwas in 2005 mit Patch 1.12 bugfrei war, heisst es nicht dass nach x jahren, reverse engineering und diversen Anpassungen am Code die gleiche Stelle immernoch bugfrei läuft.

    • Ich gluabe ihr liegt da Falsch.
      Wenn etwas was theoretisch „releasereif“ ist noch weiter gespielt wird dann sorgt das Evtl. auch dafür das die Leute Schneller Unmotiviert sind, bzw. am Ende bedeutet es ja auch ich level mehrere Chars und fange dann in Classic Live wieder von vorn an.

  3. Die viel wichtigere News ist meiner Meinung nach, dass Blizzard sich dazu entschieden hat jetzt doch regions/sprachspezifische Realms zu nutzen.
    Anscheinend war der Aufschrei der Community groß genug um sich das mit den „Megaservern“ noch einmal zu überlegen.

    Wäre schon doof gewesen wenn sie es bei den multilingualen Servern belassen hätten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here