TEILEN

Ihr erinnert Euch sicher noch an Strange Parts, jeden Youtuber, der regelmäßig nach China fliegt, dort Einzelteile sammelt und dann bestimmte Smartphones selbst nachbaut. Ihr erinnert Euch bestimmt an das Video, als er ein iPhone 6s nachgebaut hat. In diesem Jahr ist er wieder in Shenzhen unterwegs und kauft sich Einzelteile zusammen. Seine Mission: Er will sich ein Samsung Galaxy S9+ bauen. Seine Videos sind immer echt gut und unterhaltsam, also schaut mal rein!

4 KOMMENTARE

  1. China: “pay per wechat ?” – “Ok”
    Eur: Ihre Karte hat kein Maestro Zeichen – Kreditkarte können wir leider nicht lesen, Sie haben den PIN eingegeben, sie müssen aber trotzdem diesen Bon unterschreiben, oh sie haben Ihre EC karte gar nicht unterschrieben – Haben sie es passend die 88,94 ?

    • Dachte ich auch grad 😀
      Hier schiffen sich alle ein wegen Facebook Coin und dort kann man längst mit dem Chinesischen WhatsApp bezahlen.

    • Du weißt aber hoffentlich auch, dass mit dieser App Menschen nach Regieme Treue bewertet werden ? Natürlich kann man dann auch damit zahlen, so ist es noch einfacher für die Chinesische Regierung die Daten der Bürger abzugreifen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here