TEILEN

“The Batman” startet am 25. Juni 2021. Regie führt Matt Reeves (Planet of the Apes 2+3, Cloverfield). Es wird ein Neustart mit Pattinson in der Hauptrolle und soll nichts mit dem alten “DC Extended Universe” (Batman v Superman, Wonder Woman, Aquaman) oder Joaquin Phoenix’ Joker-Film zu tun haben. Wir werden sehen.

Wie immer absolut großartig und wie immer mit viel Hintergrundwissen. Die Sache interessiert mich jetzt nicht so, wie seine genialen Game of Thrones-Videos, aber das Video ist für DC-Fans wohl ein Muss. Schaut einfach mal rein, falls es Euch interessiert.

5 KOMMENTARE

  1. Guter Inhalt, aber ich kann seine Stimme in diesen Videos nicht ab, dieses “bedeutungsschwangere künstliche betonen” ich weiß nicht, wie ich es beschreiben soll.
    Wenn er in den livestreams frei spricht, ist es jedenfalls viel angenehmer. (für mich)

  2. Kann mir keinen Batman als nicht Bale vorstellen egal wie gut die Story sein wird, ich fande den Affleckman schon ganz schlimm, Bale hat die Latte einfach zu hochgelegt.

  3. Ohne das Video gesehen zu haben bzw. einfach als Antwort auf die Frage in der Überschrift:
    Wir können doch froh sein, dass Batman nicht weiblich und schwarz wird. Weiss nicht ob wir uns wirklich drüber aufregen sollten, welcher Mann ihn nun spielt. Hauptsache er wird von einem Mann gespielt 😀

Schreibe einen Kommentar zu ajantis Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here