TEILEN

Nun soll die futuristische Action-Reihe mit dem inzwischen 54-jährigen Reeves in der Hauptrolle mit einem vierten Film fortgesetzt werden, wie die Produktionsfirma Warner Bros bekannt gab. Auch Carrie-Anne Moss, 52, die die Rolle der Trinity spielte, wird wieder dabei sein. Außerdem kehrt auch Lana Wachowski als Regisseurin, Autorin und Produzentin zurück, die zusammen mit ihrer Schwester Lilly die drei Vorgängerfilme machte. (Via)

Ich hoffe, dass die Wachowskis eine wirklich gute Idee für einen vierten Teil haben und es keine reine Geldmacherei ist. Ich könnte es nur schwer ertragen, wenn eine weitere Kultreihe des Geldes wegen “vergewaltigt” werden würde. Was meint Ihr dazu?

19 KOMMENTARE

  1. Was kann schon passieren im schlimmsten Fall? Es kommt noch ein mieser Matrix Film den man ignoriert.
    Ich finde es super und hoffe natürlich er wird geil oder zumindest ganz ok ^^

  2. Unpopuläre Meinung: Ich fand Matrix Reloaded besser als den Originalfilm! Die Action war besser und es wurde weniger Zeit mit langweiligen und unnötigen Charakteren verbracht.
    Dennoch schließe ich mich der Meinung der meisten hier an, dass es nach Matrix Revolutions nicht mehr schlechter werden kann und selbst ein öder, mittelmäßiger Film an diesem Punkt eine Verbesserung wäre.

  3. Tja, wie standen die Chancen wohl dafür? War nur eine Frage der Zeit. Matrix ist sicherlich einer der besten Filme, die es gibt. Vielleicht sogar der beste Film alles Zeiten. Klar, der erste ist der beste Teil, aber man muss alle 3 als Gesamtwerk betrachten und da ist die Trilogie fantastisch.
    Freue mich sehr auf den vierten Film und denke, dass Die Wachowskis gute Ideen haben und diese auch gut umsetzen werde.
    Von dem her: Beide Daumen nach oben von mir 😉

  4. Bin guter Dinge. Indy, Ghostbusters, Star Wars, A-Team, MacGyver, Jurassic Park, selbst Ducktales.. Einfach alle Helden meiner Kindheit haben so würdige Fortsetzungen bekommen. Hoffentlich machen die auch den Lilalaune Bär und Hallo Spencer nochmal – mit starbesetzung aus junglecamp und Bauer sucht Frauentausch 😁

      • Teil 1 war halt was anderes und richtig Gutes. Auch wenn Teil 2 und 3 dem ersten nicht gerecht werden, sehe ich es auch so, das es als gesamt Werk sehr gut ist. Ich finde ja alles über 3 Teile immer sehr fragwürdi, nehmen wir Star Wars und Herr der Ringe mal raus. Welche Reihe hat sonst noch mehr gute Teile als max. 3?

          • Harry Potter ist aber auch kein orignales Skript sondern basiert, wie bekannt, auf der Buchreihe, die vor den Filmen erschienen ist.

            Zu Matrix, “Kultreihe”, eigentlich nur Teil eins, die anderen Beiden werden und wurden auch damals schon, generell schlecht aufgenommen.

        • Universal Soldier
          X-Men
          Mission Impossible
          Harry Potter
          Star Trek
          James Bond
          The Purge
          Planet der Affen
          Rambo
          Rocky
          Lethal Weapon
          Superman
          Shrek
          Toy Story
          Freitag der 13.
          Die Bourne Filme
          Alien

          • Wer Universal Soldier nimmt, muss auch Lost in Action und American Fighter nehmen.

            X-Men ist schwierig, gefühlt wurde dazu einfach neu Aufgelegt und zu oft die Dark Phoenix Serie zu schlecht umgesetzt.

    • Mit Matrix2&3 geht es mir änlich wie mit Star Wars Ep1-3
      Ich fand das als es raus kam, lange nicht so unterirdisch wie es jetzt überall gemacht wird.

      Was ist denn an Matrix2&3 eigentlich so unfassbar schlimm? Für mich sind das typische Fortsetzungsteile wie bei vielen Mehrteilern, mit den typtischen Fehlern.

    • Der dritte Film hatte einige massive Storyschwächen. Aber Teil 1 und 2 waren beide in etwa gleich auf was die Story anging. So wirklich “logisch” waren die Matrix Filme nie :).
      Insgesamt war das komplette Konzept (Kinofilme, Minifilme und Spiel) jedoch einzigartig und sogar relativ gut umgesetzt.
      Ich stimme Steve zu das ich hoffe das die Brüder, bzw. jetzt Schwestern, für Teil 4 ebenso kreativ werden wie bei der Triologie. Es wäre cool wenn dieses Mal das Cross-Media Prinzip interaktiv werden würde.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here