TEILEN

Heute gibt es hier im Podcast-Blogeintrag mal keine “doofen Fragen”, sondern den Hinweis, dass ich plane, den Podcast komplett neu zu gestalten. Es sollen viele neuen Kategorien eingeführt und Ihr wieder viel mehr eingebunden werden. Ich will hierfür die Aufbruchstimmung durch den Erfolg der letzten Wochen einfach mitnehmen und den Podcast überarbeiten. Alles Weitere dazu gibt es hier in der heutigen Ausgabe!

– Das Podcast-Konzept aufbrechen? Neuer Co-Moderator? Neue Kategorien?
– Die neue WoW-Nacht // Premiere Allimania Classic 2
– Frag Stevinho: Ich brauche Eure Fragen!
– Der Boulevard-Fail der Woche: Bild-Berichterstattung im Fall Metzelder
– Nerd/Geek-Tipp der Woche: Mad Men, 10% Allimania-Merch
– Blogwoche: Blizzcon Key Art, Fold, Netflix, Stormwind, Asmongold, Monte und KSI/Paul

Jetzt auch direkt über Spotify hören —> Klick mich

Hier der iTunes-Link zum Stevinho Podcast (einfach abonnieren) —> Klick mich

stevinho_talks

14 KOMMENTARE

  1. Zum Thema wöchentlicher Release von Serien.
    Der wöchentliche Release ist deutlich zum Nachteil der Kunden, da man so schlechter zwischen all den Anbietern wechseln kann. Ich hatte mir vorgenommen Netflix Apple und Disney je nach Release von guten Serien zu abonnieren und zu kündigen. Durch den wöchentlichen Release wird das unterbunden wenn man aktuell eine Serien schauen will muss man monatelang Abonent sein bis endlich alle Folgen verfügbar sind. Und genau deswegen bin ich gegen solch eine Herangehensweise.

    Zum Thema Apple und Antiwerbung. Die haben damals damit Angefangen und sind Gottseidank schnell wieder davon Abgesprungen. Eine Behauptung das Apple sowas nie gemacht hätte ist jedoch nicht haltbar Steve.
    https://youtu.be/HIbus3qrXKQ

    Geschrieben auf meinem iPhone….

  2. Ich mag deinen Podcast wie er ist. Bin neuen Ideen gegenüber auch aufgeschlossen.

    Du sagst ja, dass auch ein Soloteil bleibt. Das wäre mir persönlich wichtig.

    Bin gespannt 🙂 der Teil mit Co moderator hängt halt dann sehr an diesem. Hoffe du findest wen passenden.

  3. Ich muss ehrlich sagen das ich es gerade gut fand das du deinen Podcast alleine machst. Dadurch ist es meistens (wenn du dich nicht gerade wieder über den selber kram aufregst) deutlich entspannter zu hören als viele andere Podcasts.

    Wie du schon selbst sagst wird es schwer einen Partner zu finden der wirklich interessant ist und auf dauer einen Mehrwert bieten könnte. Mir würde zumindest spontan niemand dafür einfallen.

    Zum Thema Asmongold. Wo hast du bitte her das er kein Classic mehr zockt?!? Ich verfolg ihn jetzt nicht aktiv aber ich habe A) nichts davon gehört und B) zockt er gerade Classic Live on Stream… . Seine Begründung das es zu langweilig für den Stream sein war nur aufs Gold Farmen fürs Epic Mount bezogen. Falls ich nicht irgendwas verpasst habe war das gerade Bild Style 😉

    Womit wir zum Thema Bild kommen! Die Frage die ich mir halt stelle ist ob dieser Blog auch überall die Wahrheit sagt. Ich finde es sehr schwierig zu beurteilen aber sollte Metzelder am Ende wirklich sowas getan haben dann spielt es auch keine Rolle mehr woher der Tipp kam. Time will tell aber in einem Punkt stimme ich dir zu. Die Bild Zeitung hat deutlich zu viel macht.

  4. Ich höre den Podcast schon seit den ersten Folgen und hatte am Anfang echt Angst, dass du diesen komplett abschaffen wirst.

    Ich habe schon öfter mal geschrieben, dass ein 2. fester Host (Partner) sehr gut wäre.
    Die “Spezials” mit Groknak waren mit die besten Folgen.
    Ich hoffe du findest jemand passenden. Ich freue mich schon drauf.

    Bitte mach Ihn nur nicht kürzer. Finde Ihn so ok, aber unter einer Stunde wäre ein KO Kriterium 🙂

  5. Auch wenn ich dachte das Hörspiele überhaupt nichts mehr für mich sind und ich seit Greyson Tales gekonnt alles von dir ignoriert habe was in die Richtung ging, hab ich mich doch mal überwunden in Classic rein zu hören.
    Der erste Folge ist deutlich schwächer als der zweite, diese ist aber schon mega gut geworden. Allein die Qualität von den Sprechern ist erste Sahne. Kommt schon so etwas altes Allimania feeling rüber 🙂
    Mach weiter so Krömer, ist halt echt ne töfte Sache die du da produziert hast.

    • Geht mir lustigerweise genau andersrum. Erste Folge war super, zweite Folge hatte viel von diesem “höhö Political Correctness blöd” Humor, muss nicht. Naja. Freu mich trotzdem schon auf die dritte Folge 🙂

  6. Also ich bin stiller Podcast Hörer der ersten Stunde…über meinen iTunes Podcatcher auf dem iPhone…und fand ihn immer gut.

    Die länge gefällt mir gut.

    Gelegentlich überspringe ich die Gästestunde wenn es mich mal nicht Interesiert (war vlt. 5 mal insgesamt). Partner kann gut sein…muss es aber nicht…fand z.b. die 2te Dame (Anja oder so) nicht so dolle…dafür war es mit Hanna immer lustig.

    Mach es aber auf jedenfall so wie dir es passt bzw. das dir es auch Spaß macht.

  7. Ich weiß nicht wie sehr du SAMSUNG dafür flamest, wie sie sich in ihrer Werbung darstellen desto weniger kann ich deine Meinung dazu ernst nehmen.
    Ist doch hauptsächlich alles Marketing 101, Apple ist mit dem Iphone im oberen Preissegment der Smartphones vor allem in Europa und den USA führend. SAMSUNG grenzt sich durch diese Werbespots deutlich ab, erregt dabei ab und zu mehr Aufmerksamkeit als anderweitig. Ähnliche Werbeaktionen gab es früher ja auch von Apple selbst (Ich bin ein Mac), von Burger King oder von Pepsi. Ist halt immer die Nummer zwei aus dem jeweiligen Segment – und dabei hauptsächlich Werbung für das bestehende Klientel. Teilweise manchmal ganz lustig, aber immer Hit or Miss.
    Dabei stört mich immer dieses ganze Denke IHR gegen DIE, damit gehöre ich zu der schlimmsten Fraktion die sich über beide Gruppen stellt und sagt WIR sind etwas besseres 😉

    Die Zielgruppe für so ein neues Produkt (faltbares Smartphone) sind immer nur Technik interessierte, die genügend Geld für Spielereien haben. Den breiten Markt wird so ein Produkt erst in den nächsten Jahren erreichen. Und inwieweit das Produkt dann floppt muss man nach dem Release entscheiden – hohe Verkaufszahlen erwartet da wahrscheinlich aber niemand.

    War bestimmt der erste Podcast den ich seit vielen Jahren gehört habe, finde es immer noch sehr erfrischend deine Meinung zu verschiedenen Themen zu hören – kann dann ja auch mal ein wenig kontrovers sein. In einem Format mit einem Ko-Host wird das ganze noch ein wenig interessanter, aber wie du schon sagst es muss die richtige Person sein, welche “zum Krömer” passt.
    Hoffe du gibst der jeweiligen Person mehrere Podcast zeit sich einzuleben – ich kann mit bei der Community gut vorstellen, das schnell jemand abgelehnt wird.

  8. Ich fände es gut, wenn der Podcast etwas kürzer wäre. Also ich persönlich.

    Höre ihn nur auf langen Autofahrten, weil ich selten die Zeit habe so lange am Stück was zu hören.

    Fände 45-60 Minuten viel „erfrischender“.

    Ist aber natürlich Geschmackssache

      • Geht mir genauso. Meistens bin ich dann bis Donnerstag durch.
        Dann ist es nicht mehr zu lange bis der Nächste kommt.

        Finde die Ideen gut, die Du hast.
        Und es ist durchaus Verständlich, wenn Du nach soviel Jahren etwas ändern willst.
        Persönlich mag ich es wenn Du alleine talkst.
        Deine Meinung zu Fussball und auch Serien möchte ich nicht missen.

        Evtl. ab und an ein paar Game Tipps in der Nerd Kategorie.
        Da ich nie weiss was ich zocken soll und Du mir öfter mal aus der Gaming Misere geholfen hast. Mit “Slay the Spire” und auch “Niffelheim” und anderen coolen Games.

        Solltest Du eine andere Person mit einbeziehen, wäre es cool jemand zu haben. Der die Dinge anders sieht als Du. Damit man Diskussionen anstossen kann. Es soll natürlich kein Streit Gespräch Podcast werden.
        Aber eine ehrliche Person welche zu seiner Meinung steht. Nicht ein Ja Sager und Ewig Zustimmender. Wäre echt nice.

        Du weisst ich schätze Deine Arbeit sehr. Und ich kann mir eine Zeit ohne Dich nicht vorstellen. Du bist mit Deinen Projekten zu einem festen Bestandteil meiner Unterhaltungs TV Zeit geworden. Besser als manch ein grosses TV Format.

        Mach weiter so. Und wenn Du mal jemand für den Podcast brauchst. Der nicht immer ganz Deiner Meinung ist Steve. Ich bin gerne Bereit mich über einige Themen mit Dir zu Unterhalten. Auch gerne über Fussball und andere Randsportarten. Wie zum Beispiel…….

        Gruss
        HesiNova aka Frank der seit gefühlten 40 Jahren. Stevinho verfolgt. Zu Dir gekommen über Wrestling und Deine Let‘s Plays at the Beginning. WoW hatte ich nie gespielt. Obwohl es in den Fingern kribbelt, werde ich es nicht anfangen. Liegt wohl daran das ich 49 Jahre Jung bin. Und Angst habe der Sucht des WOW Universums zu verfallen.

  9. Heute mal direkt Podcast gehört und nicht bis Mitte der Woche, wenn Zeit ist.

    Ich schreib eigentlich selten was, denke mir 80/20 das ich deiner Meinung bin, paar Themen gibts immer ne andere meinerseits.

    Bin gespannt, wer der neue Mitstreiter wird. Würde es auch machen, aber weiß noch nicht 😀

    Ich finds ja super, das du zu Elbster gefunden hast, da ich sehr von der Qualität überzeugt bin und zumindest auch das ganze dahinter stimmt, wenn man Nancy und Basti so zuhört
    Die Firma wächst ja auch nicht umsonst so extrem.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here