TEILEN

War das gestern Abend ein Aufwand: Aber dank der Hilfe von diversen Gildenmitgliedern der glorreichen Classic-Gilde “Wir waren Helden” habe ich die Level 30-Warrior-Quest-Axt ergrindet. Normalerweise ist die dunkelrote Quest mit Level 30 eigentlich nicht zu schaffen, aber zum Glück haben einige höheren Gildenmitglieder mir geholfen. Die Axt ist komplett OP und hat ca. 10 DPS mehr als meine aktuelle Waffe. Falls Ihr auch Warrior spielt und Euch fragt, was ich hier genau meine: Ihr bekommt die Quest, nachdem Ihr Euch die Berserker-Stance abgeholt habt.

Danke an alle Gildenmitglieder, die mir beim lästigen Farmen gestern geholfen haben: Xanesh, Calodir, Amokgurke, Nayan und Terahnee.



8 KOMMENTARE

  1. Wenn man bedenkt dass der Krieger wohl mit am besten mit Equipment skaliert, hast Du jetzt das größte Upgrade was Du hättest bekommen können bis Level 40. Nice und super Aktion der Gildies 🙂

  2. 4x machen “dürfen”, selber Rogue, aber als Highlevel hilft man natürlich. Beim letzten mal den Kram ausm Ah gekauft, für 7g (bei uns aufn Server) ist mir der Aufwand zu groß.

  3. Hab ich einem Freund auch mit geholfen, die Elementare in Arathi kriegt man als Warri halt ewig nicht Solo down. Whirlwind Axt mit Lvl 32, sein Levelspeed hat sich verdreifacht 😀

  4. Unfassbar. Wieso kommentiert hier keiner 😀 Gratz sag ich mal.
    Ich bekomm echt immer einwenig Pipi in die Augen wenn Steve hier etwas von seinem WoW-Classic Abenteuer postet. Das erinnert mich an früher wo ich in der Berufsschule im IT-Unterricht immer WoW-Szene gecheckt hab. Wer ist Gast in der WoW-Nacht? Welchen Raid hat Steve hinter sich? Was hat er gelootet? Ohne Witz, ich glaube Classic ist das Richtige für uns Nostalgiker. Weiter so.

  5. Krass war mir gar nicht bekannt das auf dem Level schon so eine gute Waffe gibt. Bestimmt auch super für Schamanen geeignet, werde ich mir am Wochenende dann auch mal besorgen

  6. Ich muss noch immer lachen, wie schäbig mein Char aussieht so in der freien Wildbahn. Kein Glitzern, nichts brennt oder dunstet vor sich hin – einfach geniales episches Feeling wenn man in einen Dungeon geht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here