TEILEN

In Sachen Serien habe ich überraschenderweise nicht so viele gefunden, wie ich gedacht hätte. Einige Serien, auf die man sich freut und die man noch für das Jahr 2019 im Hinterkopf hatte, erscheinen erst im nächsten Jahr. Hier also eine Liste der Knallerserien, die noch im Jahr 2019 erscheinen…

1. Carnival Row (22. November) Amazon

“Carnival Row vereint die Handlung eines Kriminalfilms mit Fantasy-Elementen in einem an das viktorianische Zeitalter erinnernden Steampunk-Stadtstaat namens „The Burgue“. The Burgue führt einen Krieg gegen den an die Mittelmächte erinnernden „Pakt“. Der Krieg wütet abseits der Serien-Handlung in der Heimat verschiedener Fantasy-Kreaturen, welche sich daraufhin auf der Flucht nach The Burgue retten. In der Stadt entstehen infolgedessen zunehmend politische und ethnische Spannungen zwischen Einwohnern und Migranten. Zentrum dieser Spannungen wird der soziale Brennpunkt rund um die namensgebende Straße „Carnival Row“. Hier versucht Inspektor Rycroft Philostrate einen brutalen Mordfall zu lösen.” (Via)

Wichtige Zusatz-Info: Man kann die Serie aktuell schon auf Amazon Prime Video schauen – allerdings im Originalton in englisch mit deutschen Untertiteln. Komplett auf deutsch synchronisiert erscheint sie am 22. November.

2. Doom Patrol (7. Oktober) Amazon

“Doom Patrol ist eine US-amerikanische Fernsehserie die auf der Superheldengruppe Doom Patrol von DC Comics basiert und ist ein unzusammenhängender Ableger der Serie Titans. Die Erstveröffentlichung fand seit dem 19. Oktober 2018 über den Video-on-Demand-Service DC Universe statt.” (Via)

3. Raising Dion (04. Oktober) Netflix

“In der US-Serie Raising Dion muss eine alleinerziehende Mutter feststellen, dass ihr Sohn übernatürliche Fähigkeiten entwickelt hat. Michael B. Jordan spielt darin Vater Mark, dessen Tod die sich stets verändernden Superkräfte und jene, die sie ausnutzen wollen, auf den Plan ruft. Mutter Nicole ist deshalb bemüht, das Geheimnis ihres Sohnes unter Verschluss zu halten und sucht Hilfe bei Pat (Jason Ritter), dem besten Freund von Mark.” (Via)



4. His Dark Materials (3. November) HBO

“His Dark Materials ist eine Romanreihe des Autors Philip Pullman, bestehend aus Northern Lights (1995) (dt. Der Goldene Kompass, The Golden Compass in den USA) […] Die Romanreihe beschreibt die Abenteuer des Mädchens Lyra, das aus einer Parallelwelt stammt, und des Jungen Will, der in unserer Welt geboren wurde. Pullman vermischt phantastische Realitäten mit der menschlichen Wirklichkeit sowie wissenschaftliche Erkenntnisse mit Religion und Schamanismus. Ausgangspunkt ist eine dem Steampunk ähnelnde viktorianische Kulisse, welche in Lyras eigener, sehr von einer strengen Kirche dominierten Welt den Hintergrund bildet. Thema der Trilogie ist das Erwachsenwerden, Erkenntnis und Verantwortung.” (Via)

5. Watchmen (4. November) HBO

“Watchmen ist eine auf das gleichnamige Comic basierende Fernsehserie von Produzent Damon Lindelof. Das auf den Stoff von Alan Moore basierende Werk wird auf dem Pay-TV-Sender HBO erstausgestrahlt und stellt nach Zack Snyders Film Watchmen – Die Wächter die zweite Realfilmadaption des Stoffes dar.” (Via)



6. Mandalorian (12. November) Disney+

“The Mandalorian ist eine angekündigte Space-Opera-Serie von Autor und Produzent Jon Favreau, die ab dem 12. November 2019 auf dem Streaming-Portal Disney+ erscheinen soll. Es ist die erste Realserie im fiktiven Star-Wars-Universum. In der Hauptrolle wird Pedro Pascal zu sehen sein.” (Via)

7. The Witcher (17. Dezember) Netflix

“Im Mai 2017 wurde bekannt gegeben, dass Netflix die Geschichte von Geralt von Riva (Geralt of Rivia im englischen Original) adaptieren wird. Im Mai 2017 kündigte Netflix schließlich den Produktionsstart für die Serie an. Ende desselben Jahres wurde Lauren Schmidt Hissrich als Showrunnerin bekannt gegeben; im folgenden Monat Anfang 2019 lag das Drehbuch für die Pilotfolge vor. Die acht Episoden lange erste Staffel wird in Mitteleuropa gedreht. Als Darsteller des Hexers Geralt von Riva, dem Serienprotagonisten, wurde Henry Cavill im September 2018 gecastet.” (Via)

Wie auch schon bei den Filmen könnt Ihr gerne Serien-Tipps in den Comments ergänzen!



7 KOMMENTARE

  1. Viele Kracher dabei und werde mir wahrscheinlich alle auf meine Watchlist setzen.
    Carnival Row hab ich bereits 2 Folgen durch und bisher gefällts mir ganz gut.
    Wir also ein unterhaltsamer Winter 😀

  2. Ich freue mich am meisten auf die Serie “The Expanse” (Amazon Prime), welche am 13. Dezember in die lange erwartete 4. Staffel geht. 🙂

    Derzeit noch ein Geheimtipp hier in Deutschland, jedoch laut Meinung vieler Sci-Fi Fans und meiner auch, die beste Sci-Fi Serie der letzten 15 Jahre.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here