TEILEN

Brettspiele treffen auf Technik: dieses AR-Headset soll Spielfiguren digital zum Leben erwecken […] Ein graues, 80×80 cm großes Spielfeld, welches an den Seiten von weißen Kreisen umrandet ist, soll herkömmliche Brettspiele revolutionieren können. Denn in Kombination mit einem entsprechenden Augmented-Reality-Headset verwandelt sich die graue Platte in eine lebhafte Spielwelt. (Via)

Sieht nach nem super Konzept aus, was vor allem für Pen and Paper-Spiele(r) interessant sein könnte. Ich stelle mir das richtig, richtig geil vor, eine Runde Pen and Paper auf so nem virtuellen Spielbrett zu zocken. Wäre es nicht geil, seine Geschichte so visualisiert live zu sehen beim Spielen? Auch als Spielleiter stelle ich mir das super vor. Was meint Ihr?

Hier geht’s zum Kickstarter-Crowdfunding —> Klick mich

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



3 KOMMENTARE

  1. Hätte ich mega bock drauf, sofern das auch richtig! (gut!!!) funktioniert und nicht so eine halbgare Scheiße wird die auch aus einer McDonalds Juniortüte kommen könnte.

    Leider wird das ganze unbezahlbar sein in einer Qualität die ich als gut einstufen würde.

    Klassiche Pen and Paper sehe ich da eher nicht als Ziel, denn die meisten P&P Spieler verwenden ja keine Miniaturen und Co., da sie aus diesem Grund ja Pen and Paper spielen und die Welt nur in Gedanken entstehen lassen.

    Aber Dungeoncrawler ala Descent oder Dungeons and Dragons und co. wären dafür perfekt geeignet. Hätte ich echt mega bock drauf.

    Denke aber von einer qualitativ hochwertigen und bezahlbaren Umsetzung sind wir da locker 10-20 Jahre entfernt noch.

    • Ok eben erst in den Kickstarter geschaut. Eine Brille 300$ (wird ja 1:1 €). Für 4 Spieler bräuchte man also schon 1200€.

      Wir haben in unserer Gruppe schon Probleme, wenn es darum geht mal gemeinsam ein Boardgame für 100€ zu kaufen, weil immer diskutiert wird ob man das jetzt braucht weil man ja eh nur einmal im Monat zum spielen kommt vermutlich.

      Und ich denke, dass es eine ziemlich miese AR Umsetzung sein wird bei diesem Preis. Auf jeden nicht die Qualität wie sie in dem Video dargestellt wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here