TEILEN

Eine aktuelle Beta-Version von WhatsApp deutet darauf hin, dass der Messenger-Service demnächst zeitgesteuerte Nachrichten bekommen wird. Das heißt: Der Nutzer kann selbst entscheiden, ob sein Text, Bild oder Video nach einer bestimmten Zeit wieder aus dem Chat-Verlauf verschwindet. (Via)

Ja geil, dann kann man wie bei James Bond früher so Nachrichten aufnehmen wie: “Diese Nachricht ist streng geheim und wird sich in zehn Sekunden selbst zerstören!” Ansonsten verstehe ich den Sinn dieser Funktion nicht so ganz: Wenn ich eine Nachricht bei WhatsApp bekomme, die sich nach kurzer Zeit selbst löscht und ich brauche diese (ggf. um irgendwas beweisen zu können), dann screene ich halt einfach den Bildschirm. Von daher….

Kann mir irgendwer von Euch verklickern, für welchen Zweck sich solche Nachrichten ggf. lohnen?



10 KOMMENTARE

  1. “Ich hab dir doch bescheid gegeben!”
    “Nein hast du nicht.”
    “Doch!”
    “Wann denn bitte?”
    “Gestern zwischen 3 und 4!”

  2. Wie schon erwähnt: Gruppenchats

    Meine lokale Gruppe organisiert ihre Pokemon GO Raids via “Anmeldemaske” in Whapp.. wäre perfekt und würde den Chat sauber halten, wenn diese nach Ablauf des Raids nicht mehr relevanten Masken verfallen.

    Wichtiger wäre mir aber eher der schon viel zu lang auf sich warten lassende Dark Mode um bei OLED Handys (also allen Premiumsegment Geräten) Akku zu sparen.

  3. Was ich mir wünschen würde, wären vorgeplante Nachrichten. Ich hab oft das “Problem” dass ich nachts am PC sitze und meiner Mutter was per Whatsapp schicken würde, ich aber Sorge habe sie damit zu wecken. Wenn ich die Nachricht dann so terminieren könnte, dass sie erst um 8 uhr oder 9 uhr rausgeht wäre mir da schon geholfen.
    Das gleiche wenn man jemanden an etwas erinnern will zu einer bestimmten Uhrzeit per whatsapp.

  4. Naja, grade in Gruppenchats kann das interessant sein, wenns um nachrichten geht, wie „da is nacher termin xy“… kann ja nach ende des termins auch wieder raus, dann is weniger sinnloses im chat

  5. @Steve, du kannst keinen Screenshot machen, da der Bereich geschwärzt werden wird. Du könntest höchstens ein Foto mit einem anderen Smartphone oder so machen.

  6. Mir fällt da nur Verwendungszweck ein…
    Sexting 😉
    Und die Hoffnung vieler das ihre Pimmelbildchen die sie ungefragt verschicken nicht gespeichert werden 😆

  7. Ja wenn eine Partei was beweisen will hilft ein Screenshot. Aber wenn beide Chat partein wollen das nicht zufällig eine 3 Partei es sehen kann ist so eine Funktion nice.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here