TEILEN

Mittlerweile ist bekannt, wann der neue Streaming-Dienst Disney+ in Deutschland an den Start gehen wird. Wie The Walt Disney Company im Rahmen eines aktuellen Geschäftsberichts verkündet hat, soll es hier zu Lande am 31. März 2020 soweit sein. Angaben zur Preisgestaltung gibt es bisher nicht. (Via)

Ernsthaft? Nächste Woche startet Disney+ in den USA und Kanada und wir sollen noch bis März warten, bis wir Mandalorian gucken können? Dann wundert Euch aber bitte auch nicht, wenn die halbe Welt Eure Serien illegal schaut. Apple hat einen weltweiten Start hinbekommen, warum schafft das Disney nicht?



4 KOMMENTARE

  1. Ich glaube Disney hat hier einfach mit ganz heißer Nadel gestrickt und bekommt die Lokalisierung für den ganzen Content einfach nicht schnell genug hin. Deshalb ist die erste Runde am 12. ausschließlich in englischsprachigen Ländern (+Niederlande wo aber wohl nichts lokalisiert ist)

    • Um mit gescheiter Datenrate schauen zu können (bietet Disney+ wenigstens 4k an ? Hab darüber noch garnix gelesen), braucht man einen sau guten VPN anbieter, der dann auch entsprechend Geld kosten wird. Und ich bezahle doch nicht Disney+ UND einen VPN, nur weil die nicht in der Lage dazu sind ihren Dienst weltweit zu bringen in einem angemessenen Zeitraum.

      Guess I will pirate…

      Da mich nur Mandalorian interessiert, werde ich natürlich auch dann im März kein Disney+ abonnieren, ist ja wohl logisch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here