TEILEN

Im Film “Finding Jack” wird James Dean eine der Hauptrollen übernehmen — 64 Jahre nach seinem Tod. Möglich macht es modernste CGI-Technik […] Per “Full Body” CGI” holt man James Dean auf die Leinwand, seine Stimme wird dabei von einem anderen Schauspieler kommen. Der digitale James Dean entsteht mithilfe von Archivaufnahmen und Fotos. (Via)

Ich sehe das ehrlich gesagt kritisch. Wozu macht man das? Ich kann ja verstehen, dass man es beispielsweise in Star Wars mit Leia macht, wo die Schauspielerin vor Kurzem verstorben ist und man die Trilogie beenden will.



Vor allem: Es ist halt nicht James Dean und ich finde es albern, es so zu verkaufen. Es ist eine rein vom Computer generierte Figur, der ein Synchronsprecher seine Stimme leiht. Ich als Regisseur würde immer reale Schauspieler vorziehen. Das sieht übrigens auch Captain America-Schauspieler Chris Evans so…

10 KOMMENTARE

  1. Na ja das Schaupsieler sich darüber beschweren ist doch klar, da geht es um Ihre Jobs und Ihre monströsen Gehälter.
    Ein digitaler Schauspieler kostet nix. Die Krücke per Full Body Motion Capture ist denke ich auch nur eine Frage der Zeit.
    Mir ist es persöhnlich total latex ob echt und unecht, solange das Produkt gut ist.
    Die Pornoindustrie reibt sich schon die Hände xD

  2. Tja die Simpsons haben es mal wieder vorrausgesagt 😛

    https://www.youtube.com/watch?v=A9riPAPa5ig

    Tote Schauspieler kosten halt weniger als lebendige und da die Filme ja eh schon überwiegend aus CGI ist das leider die logische nächste Konsequenz um noch mehr Kosten einzusparen. Wobei die letzen Filme die auf die Weise Schauspieler verjüngt (Gemini Man) oder tote mit eingebaut haben (Star Wars) nicht unbedngt den Eindruck vermittelt haben, dass man schon weit genug ist, sowas vernünftig einzusetzen. Die Gesichter sahen doch teilweise recht schrecklich aus.

    Naja wir werden sehen wohin das alles führt.

  3. Das einzig kritische sehe ich im Persönlichkeitsrecht des (verstorbenen) Schauspielers, ansonsten beantrage ich, den “wieso liegt hier Stroh”-Porno mit der 25jährigen Julia Roberts digital neuzuverfilmen!

    Aber wenn das Persönlichkeitsrecht geklärt ist, sind die Möglichkeiten verlockend.

    Einerseits für das Publikum. Wäre es nicht reizvoll, eine junge Audrey Hepburn oder einen Clint Eastwood in seinen besten Jahren in einem neuen Film zu sehen? Oder eine Filmreihe wie die X-Men oder Stirb langsam, in dem der Held niemals altert?

    Andererseits auch für Hollywood. Was kann alles in die CGI hineingepumpt werden, wenn man für einen Robert Downey Jr. keine 50 Millionen mehr auf den Tisch blättern muss?

    Oder denken wir an die Autoren: Wenn ein George R. R. Martin seine Vision 1:1 umsetzen kann, wenn er jeder Figur genau das Gesicht geben kann, das er sich vorstellt? Vielleicht werden wir in 50 Jahren den Beruf des Schauspielers gar nicht mehr kennen.

    Und die Möglichkeiten sind unbegrenzt: Vielleicht können auf den Bluerays der Zukunft die SJW-Schneeflöckchen auch gleich noch die bevorzugte Ethnienquote einstellen! Oder aus dem Held eine Heldin machen! Dann gibts auch keine Diskussionen über Oscar-Quoten mehr!

    • Ist dass nicht gruselig dass man “Rechtlich”klären kann/muss ob einem verstorbenen sein Äusseres/Kunstfigur etc. wenn auch nur künstlerischer Form noch ihm selbst gehört?

      • Das postmortale Persönlichkeitsrecht ist nichts neues. Denk einfach an Fotos, Plakatwerbung oder Berichterstattung, wo das Opferfoto verpixelt wird.

        Ob sich so ein “Foto” dann bewegt oder nicht, macht rechtlich keinen wirklichen Unterschied.

    • Ist doch toll ! Endlich “Der Soldat James Ryan! ” als ” Der Soldat Jens Richter” ansehn und das 1941 und nicht 1945 du und deine Partei werden da viel finden was sie änder können . Ich vertrau da auf euch.

      Ach ne geht ja nicht wegen Hollywood , mist

      • Wenn es keine Nazis gegeben hätte, müsste man sie für euch Linksversiffte erfinden, was würdet ihr sonst den ganzen Tag tun, um Hirnaktivität zu simulieren?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here