TEILEN

Freust du dich schon? Im Januar 2020 geht es wieder los. Jeden Abend darfst du dir auf RTL ansehen, wie C-Promis (wenn man sie so nennen möchte) um das pure Überleben im australischen Dschungel kämpfen […] Das Reality-TV-Format “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus”, besser bekannt als “Dschungelcamp”, startet in eine neue Staffel. (Via)

Laut den Infos in dem Artikel sind folgende “Promis” bereits bekannt: Daniela Büchner (Frau vom verstorbenen Jens Büchner), Elena Miras (Love Island/Das Sommerhaus der Stars), Prince Damien (DSDS-Sieger 2016), Antonia Komljen (DSDS), Marco Cerullo (Bachelorette), Anastasiya Avilova (Temptation Island), Markus Reinecke (Die Superhändler), Günther Krause (Ex-Verkehrsminister), Sven Ottke (Ex-Boxer) und Sonja Kirchberger (Schauspielerin). Ich sage es mal so: Gefühlt wird die “Promi-Dichte” im Dschungelcamp von Jahr zu Jahr dünner. Einen Großteil dieser Namen kennt man eigentlich nicht, oder?



10 KOMMENTARE

  1. Das ist halt die typische RTL Masche: Man macht erst 100 verschiedene Reality und Casting Sendungen, danach macht man 100 Promi Sendungen und erklärt jeden Kandidaten der hauseigenen Reality und Casting Sendungen mal eben selbst zum Prominenten. Irgendwie clever, aber halt auch mehr Inzest als im Saarland.
    Der einzig wirklich Prominente ist Günther Krause, hat ja immerhin politisch leitende Funktionen gehabt in diesem Land. Wobei er in den letzten Jahren auch mehr als Betrüger aktiv war als als Politiker: https://www.youtube.com/watch?v=lz3apfEseT0

  2. Oh ich weiß nicht ob ich das sehen will. Sonja Kirchberger war, als ich so 13 rum war, der Traum meiner schlaflosen Nächte. Wer alt genug ist damals “Die Venusfalle” gesehen zu haben weiß wohl was ich meine. Was für eine sexy Frau! Davon ist jetzt wahrscheinlich nur noch die Hausmutti/Omi-Version übrig. Und außer ihr würde ich mich maximal noch für Ottke interessieren. Wird also viel von der Eröffnungssendung abhängen. Wenn man trotz Unbekanntheit gleich merkt das genug “Potenzial” in der Gruppe steckt, werde ich auch fleißig schauen ohne die alle zu kennen. Ist ja eigentlich schon eine alljährliche Tradition mit meiner Frau, dass wir völlig fertig auf der Couch liegen und bei ner guten Folge laut lachen und bei ner lahmen Folge schön zusammen einschlafen. 😀

  3. Nunja ein paar Namen kenne ich schon, aber jedes Jahr die selbe Ka..e.
    Und wirklich Promis sind das wirklich nicht. Ok Ottke und Kirchberger kennt die Ü30 Fraktion (zu der ich auch zähle) sicherlich.
    Nach dem Tod von Dirk Bach ist es eh nicht mehr so unterhaltsam.

  4. Die eigentliche Frage die ich mir stelle ist, wieso sollte ein ehemaliger Spitzenpolitiker ins Camp gehen? Der sollte doch eigentlich genügend Geld haben. Ansonsten kenne ich nur die Frau Büchner und den Reinecke von den Superhändlern( Bares für Rares von RTL)

  5. Wie jedes Jahr frage ich mich: Kenne ich mich einfach nicht aus mit den bekannten Leuten unseres Landes oder bekommt man das Prädikat “Promi” mittlerweile an der Pommesbude zu jeder Portion Pommes Schranke gratis?
    Günther Krause hab ich mal gehört, sonst ist mir der Haufen gänzlich unbekannt…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here