TEILEN

Tesla-Chef Elon Musk hat einen futuristisch aussehenden Elektro-Pickup vorgestellt. Das Fahrzeug überraschte vor allem mit eigenwilligem Aussehen – und kaputten Fenstern. (Via)

Das MUSS doch ein Witz von Musk sein, oder? Er ist ja bekannt für seinen “besonderen” Humor. Hat er mal wieder die ganze Welt verarscht? Anders kann ich mir dieses optisch absolut widerliche Gefährt nicht erklären. Sorry, aber das ist das hässlichste Design, was ich seit verdammt langer Zeit gesehen habe. Das können die einfach nicht ernst meinen? Was meint Ihr?



23 KOMMENTARE

  1. Mir gefällt das Design auch nicht. Aber ich würde mir auch niemals einen Pickup-Truck anschaffen. Ist halt für den amerikanischen Mark gedacht, wo diese nun mal eine große Rolle spielen.
    Kann mir vorstellen, dass man sich auch für ein solches Design entschiedene hat, weil es billiger in der Herstellung ist. Angeblich geht der Spaß ab 39k$ los, sodass er jetzt schon billiger als der Standard-Pick-Up in Amerika ist. Halt ein absolut praktisches Auto, mit extrem guten Werten (was Beschleunigung, Zugkraft und Reichweite angeht), zu einem unschlagbaren Preis. Dafür eben mit einem streitbaren Design. Wobei es bei den Amerikanern offenbar sehr gut ankommt. Die stehen halt auf diesen Military-Look. Murica halt.

  2. Die KOmmentare bisher sind überraschend.
    Weit mehr wundert es mich, dass keiner die Peinlichkeit der brüchigen Scheiben aufgegriffen hat.

    Die Scheiben sind mMn kein Scherz. Wozu hätte er sonst versucht die Tür zu verdellen?
    Wie gings eigentlich dem Aktienkurs nach der Vorführung? Oh nur 4,6% Kursverlust. Mal sehen wie es heute Abend so steht.

  3. Ist doch total nice.

    Endlich mal was anderes – komplett neues Design. Klar über Geschmack lässt sich streiten, aber Autos sehen schon seit Ewigkeiten bis auf Abweichungen so ähnlich, ist doch toll dass mal jemand was anderes macht

  4. Zum Bauen ist das Auto aufgrund der ausschließlich gearden Flächen und Kanten ideal und bestimmt günstiger als diverse Formteile.

    • Ich frage mich wie die wohl die Reifen auf die Felge bekommen haben. Die Montiermaschinen die ich kenne kommen mit den Geraden an den Flanken nicht klar. Vllt sind es ja Radkappen oder keine herkömmlichen Reifen.

  5. Es ist ein Truck und tut “truckdinge”, er ist groß, wirkt einschüchternd, fällt auf. Denke das kann funktionieren, ein Hummer ist optisch kein bisschen schöner und verkauft sich auch.

  6. Am Anfang hat es mir gar nicht gefallen. Aber je länger ich drüber nachdenke: So schlecht find ich es nicht es ist mal was anderes und ich kann mir vor stellen das man mit dem Auto or deutlich Respekt auf der strasse hat und sich nichts gefallen lassen muss

  7. Hauptsache futuristisch, da kranken so manche Elektrofahrzeuge ja dran. Egal ob es potthässlich ist, es muss nach Zukunft aussehen. Ich würde mit den scharfen Kanten sogar bezweifeln, dass man das Ding auf deutschlands Straßen zugelassen bekommt.
    Allein die Spitze an der Front ist ja der reinste Fußgängerkiller.

  8. Je öfter ich die Karre sehe, umso mehr möchte ich das Ding haben. Das hat nen bisschen was vom Prius. So hässlich, dass jeder weiß, was man fährt.

  9. Sieht halt aus wie ein Militärfahrzeug. Ist aber sowieso nicht für den europäischen Markt bestimmt. Keine Ahnung ob Amiland das geil findet

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here