TEILEN

In einem rund 4-minütigen Werbeclip der Telekommunikationsfirma Xfinity Cable Television and Internet erleben wir die Rückkehr von E.T. auf die Erde. Der Werbefilm ist nett gemacht und zeigt, wie E.T. seinen Freund Elliott besucht (wieder gespielt von Henry Thomas), der inzwischen eine Familie gegründet hat. E.T. lernt die Erde des 21. Jahrhunderts kennen, spielt mit einem VR-Headet, schaut im Streaming Filme, macht aber auch eine Schneeballschlacht mit Elliotts Familie. (Via)

E.T. war DER Film meiner Kindheit. Was haben wir damals im Kino geheult. Ein wahres Meisterwerk war der Film. Schade, dass hier nicht mal jemand ne richtige Sequel dreht – auf der anderen Seite fordere ich ja immer, die Kultfilme doch bitte in Ruhe zu lassen und sie nicht neu zu verschandeln. Ist vielleicht besser so. Schaut mal in den Werbeclip rein – da werden Erinnerungen wach!



1 KOMMENTAR

  1. Toller Clip, alleine schon die Musik hat mich sofort gecatcht. Aber bitte, bitte, bitte nicht neuverfilmen oder fortsetzen … das war eine abgeschlossene Geschichte, die auch in ihrer Zeit gespielt hat. (Heute würde doch sofort ein Schnappschuss von E.T. auf Social Media landen!)

    Damals konnt man ein Spacephone noch aus Kinderspielzeug und Kleiderbügeln bauen, heute würde E.T. mal fix über Internet einen Satelliten hacken … soll heißen, die Story von damals würde in der heutigen Zeit nicht mehr funktionieren.

    Und das macht auch den Charme solcher Filme für uns alte Säcke aus: Es ist nicht nur ein toller Film aus, sondern auch eine Zeitreise in unsere Kindheit. Und dabei soll es bitteschön bleiben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here