TEILEN

Der letzte Auftritt von James Bond liegt schon wieder einige Jahre zurück, doch der Geheimagent Ihrer Majestät ist auch nach seinem Verschwinden im letzten Film Spectre natürlich nicht ganz weg vom Fenster. Daniel Craig kehrt nun als 007 zurück und lässt es im ersten Trailer auch ordentlich krachen. (Via)

Eigentlich interessiere ich mich schon seit vielen Jahren nicht mehr für Bond-Filme. Auch wenn die alten Schinken mit Moore und Connery große Highlights meiner Kindheit waren, so konnte ich mit den neuen Bond-Darstellern und -Filmen wenig anfangen. Dieser Trailer verspricht eine Menge. Außerdem ist der Film bombastisch besetzt: Rami Malek und Christoph Waltz als die Bösewichte – Malek als der neue Gegenspieler von 007. Einzig die Tussi, die wohl Bond bald als 007 ersetzen soll, finde ich zum Einschlafen. Sollte das wirklich zeitnah passieren, kann man wohl endgültig diesen Trademark zu Grabe tragen. Der Trailer jedenfalls ist ziemlich gut, mal schauen wie der Film am Ende wird…



7 KOMMENTARE

  1. James Bond ist eines der letzten Franchises, das mich noch die Magie des Kinos spüren lässt. Außer Tarantino und Bond sehe ich kaum noch etwas im Kino an. Die Bond-Filme mit Daniel Craig zählen für mich zu den besten und Casino Royale ist für mich der beste Bond-Film überhaupt, noch vor Goldfinger. Trailer gefällt mir sehr gut.

  2. Wenn der Daniel weg ist, werde ich wieder einen Bond schauen. Mich hat diese Fortsetzung so genervt, dass ich einfach raus bin. Schade um das ehemals gute Format.

  3. Christoph Waltz, oder besser seine Rolle, fand ich ziemlich schwach im letzten Film. Da war ich doch etwas enttäuscht. Hoffentlich wird das diesmal besser.

  4. Der Titel ist ja mal random generischer Bond Titel. Warum nicht gleich: Morgen ist keine Zeit an einem anderen Tag zu sterben 😛

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here