TEILEN

Zum Kinostart von Episode 9 gibt es in Fortnite ein exklusives Star-Wars-Event. Schon jetzt können sich Spieler als Finn, Rey oder Sith Trooper verkleiden. (Via)

Schon beeindruckend, dass Epic Games mit jedem “großen Ding” irgendwie ne Kooperation am laufen hat. Wenn ich nicht so scheiße in dem Spiel wäre und es intensiver zocken würde, hätte ich Bock auf solchen Kram. Das ist meiner Ansicht nach auch der Grund, warum das Spiel so unfassbar viel Geld verdient: Weil es gefühlt alle paar Wochen was Neues gibt.



4 KOMMENTARE

  1. Epic Games zeigt aktuell einfach wie man ein momentum richtig ausnutzt. Nehmen wir mal z.b. Blizzard. Die haben sich damals auf ihrem Erfolg ausgeruht. Epic Games macht genau das Gegenteil. Sie haben den Erfolg genutzt und einen echten Steam Konkurrenten an den Markt gebracht. Klar kriegen sie dafür Aktuell noch viel hate aber sind wir mal ehrlich… wenn sie so weiter machen interessiert das in 2-3 Jahren keinen mehr.

  2. Klar, da Fortnite DAS Spiel bei den Kinnern ist nehmen doch alle Parteien solche Werbe Deals mit Kusshand an.
    Grade das Star Wars Marketing ist überall mega penetrant. Wir waren heute im Kino für Jumanji2. In der normalen Werbung waren 4 Star Wars Clips, dann gabs den ersten(?) Trailer in 2D und zuletzt letzten Trailer in 3D. Mega krass was Disney da macht.

    • Nach Solo geht ihnen der Arsch halt auf Grundeis.
      Solo war nun mal der erste Star Wars Film der nicht den Break Even Point geschafft hat.

  3. Denke kommt ihnen nur recht, hatten ja scho ne Marvel kooperation mit Disney, ist halt durch die große Spielerschaft auch für sie gute Werbung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here