TEILEN

Über das Kind, welches der Held in der Disney+ Serie Star Wars: The Mandalorian beschützt, wird viel spekuliert. Showrunner Jon Favreau hat sich nun dazu geäußert und auch Regisseur Taika Waititi weiß mehr über den Charakter. (Via)

Showrunner Jon Favreau hat darauf hingewiesen, dass es sich hierbei ausdrücklich nicht um Yoda handele, daher würde auch der Name “Baby Yoda” keinen Sinn machen. Ist ja auch irgendwie logisch, oder? Schließlich spielt die Serie ja auch direkt nach “Die Rückkehr der Jedi-Ritter” – und dort ist Yoda schon lange tot und nur noch als Machtgeist aktiv.

Interessant finde ich, dass in der nächsten Staffel “bekannte Charaktere aus der Originaltrilogie” von Star Wars auftauchen sollen. Theoretisch können wir uns also auf einen jungen Luke Skywalker freuen, der ja nach Episode 6 ein fertiger Jediritter ist und daher eigentlich die Präsenz des Kindes spüren müsste. Hätte ich da Bock drauf…



4 KOMMENTARE

  1. Da aber die Spezies von Yoda keinen Namen hat, sondern auch in Fan-Wikis etc. üblicherweise als ‘Yodas Spezies’ bezeichnet wird find ich Baby Yoda gar nicht mal so schlecht. Das es nicht DER Yoda ist, wird Fans nicht überraschen und ich denke, dass Jon Favreau nochmal der breiten Masse erklären wollte, dass es Zeitlich nicht hinkommen würde ^^ (Wobei eine Serie zu Zeiten der alten Republik auch interessant wäre)

  2. Kann es sein, dass The Mandalorian all das richtig macht, was im Kino falsch gemacht wurde? Die Frage ist natürlich, wie man den Gastauftritt einbaut. Wenn es Chewie oder einer der Droiden sein sollte, ist das nicht so schwierig, aber bitte keinen wachsgesichtigen Admiral Tarkin ala Rogue One. Und erst recht keinen Alden Ehrenreich oder sonstige Billigersatzfiguren für unsere Helden!

    Also ich tippe einfach mal auf Chewie, der würde thematisch zum Titelhelden passen.

    • Jop, war echt begeistert von der Serie. Geht zwar nicht besonders in die Tiefe, aber zumindest wurde die Handlung bisher nicht langweilig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here