TEILEN

Wie ABC-Reporter Clayton Sandell kürzlich auf Twitter bekannt gab, stellt Lucasfilm/Disney am 24. Februar 2020 das mysteriöse Project Luminous vor […] Er meinte, dass es sich um ein Verlags-Projekt handelt. Niemand soll erwarten, dass ein neuer Film oder ein Spiel angekündigt werden. Wir werden am 24. Februar mehr über die neue Ära, die Charaktere und die Releasedaten erfahren. (Via)

Häh, jetzt doch keine Filme und Spiele? Hieß es nicht anfangs, dass es im Stile der Marvel-Filme ein gemeinsamer Trademark mit vielen “Fäden” wird, die am Ende alle zusammengeführt werden? Jetzt releasen die nur Comics und Bücher? Dann wäre es wirklich nur was für die Hardcore-Fans, was ich sehr schade finden würde…



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here