TEILEN

Ich bin das größte „Pech-Mariechen“, was aktuell auf deutscher Sport-Ebene herumläuft. Alle meine Teams stinken ab: Werder ist mit anderthalb Beinen in der zweiten Liga, die Patriots haben die schlechteste Saison seit „immer“ gespielt und die Mavs bleiben trotz des großen Potentials des Teams stark hinter den Erwartungen zurück und belegen nur noch Platz 7 im Westen der NBA. Meine Kicker-Elf ist ein absolutes Trauerspiel: Alle Spieler in meinem Team verletzen sich oder sind völlig außer Form. Dazu einige Beispiele:

– Ich habe Anfang der Saison Paco Alcácer in mein Team geholt, weil er in der Vorbereitung ne Tormaschine war. Kaum war er in meiner Elf, stand er völlig neben sich, verletzte sich und hat kaum noch gespielt. Mittlerweile hat er den BVB verlassen.

Kevin Volland war der einzige Spieler, der in meinem Team überhaupt noch Punkte gemacht hat. Vor einigen Tagen hat er sich verletzt und fällt wahrscheinlich bis zum Ende der Saison aus.

Amine Harit hat ne super Vorrunde gespielt und viele Punkte gemacht. Seit ich ihn im Winter in mein Team geholt habe, war er entweder verletzt oder hat schlechte Spiele abgeliefert. In der Rückrunde hat er punktemäßig minus gemacht…

Ich bin also mittlerweile davon überzeugt, dass ich all mein Sport-Glück aufgebraucht habe – evtl. habe ich es über die Jahre zu sehr strapaziert, um Werder irgendwie in Liga 1 zu halten…



Jetzt kommen wir zum Punkt und meinem perfiden Plan: Sollte Werder Bremen in die zweite Liga absteigen, wovon ich aktuell ausgehe, weil man immer noch nicht den Trainer rausgeworfen hat und unser Team mausetot ist, werde ich nächste Saison Bayern-Fan. Ich werde der beste Freund von Community-Mitglied Feder, kaufe mir ein Bayern-Trikot und werde jedes Wochenende dem FC Bayern „zujubeln“. Darüber hinaus werde ich vier Bayern-Spieler in meine Kicker-Elf stecken, was für diese eine „Seuchen-Saison“ bedeuten wird.

Da Bayern in dieser Saison wahrscheinlich wieder Meister wird, scheint mir dieser Schritt nötig zu sein, um endlich wieder ein wenig Abwechslung in die Fußball-Bundesliga zu bringen. Durch den Stevinho-Sport-Fluch gehe ich davon aus, dass Bayern nächste Saison die schlechteste Spielzeit der letzten zwanzig Jahre spielen wird. Tränen werden fließen, Trainer werden gefeuert und die Erfolgfans werden den Verein verfluchen.

Also liebe Vereine wie Dortmund, Leipzig, Gladbach oder Leverkusen. Strengt Euch an, nächste Saison geht was!

P.S: Wie schmeckt Dir das, Klingbeil?

29 KOMMENTARE

  1. @ Steve

    Joaquin Phoenix (8mm)
    „Wenn du dich mit den Teufel einlässt, verändert sich nicht der Teufel. Der Teufel verändert dich“ 😉

    Gruss aus Gelsenkirchen von einem Bayern Fan 😉

  2. LOL und erstmal Lewandowski platt für 4 Wochen 😀 Good Job Krömer.

    Ich kann gar nicht in Worte fassen, welchen Hass ich in mir trage wegen diesem Verein. Wenn ich alleine deren Aufsichtsrat sehe. Da sitzt ein Verbrecher neben dem anderen.
    Und jede Saison diese künstliche Aufregung wegen dem Trainer. Selbst ein Kohlfeldt würde locker mit denen das Double holen.

  3. Ich sehe es schon kommen, Bayern nächstes Jahr am Ende der Saison auf Platz 16. Dann Relegationsspiel gegen Bremen. Fünfte Minute, Bremen Schießt das 1:0 und Steve Jubelt trotz Bayern Trikot. Zwanzig Minuten Später, acht Bremer haben einen Kreuzbandriss, drei einen gebrochenen Knöchel. Das Stadion brennt. Ein Meteor stürzt auf Bremen. Das Bier ist alle. Man sollte niemals die Mächte des Schicksals herausfordern 😉

  4. Nächste Saison dann die News: „Berühmter TikTok-Star macht 25minütiges Rantvideo im Bayern-Trikot, warum die „scheiß Bayern, die sich doch endlich in ihre verdammte Superliga verpissen sollen“ schon wieder vom DFB ein Heimspiel im Pokal zugeschustert bekommen haben – und warum sie der geilste Klub der Welt sind.“

  5. Kurzer Kalendercheck…….nö ist noch gar nicht 1. April ^^

    Beim Thema Sport-Fluch bin ich dir noch weit über. Bin seit über 35 Jahren Löwenfan und zahle für ne Dauerkarte in der 3. Liga schlappe 460€. Das beflockte Trikot kostet nur 129€. Dafür ausgesucht habe ich mir Fabian Greilinger, weil ich ihn für den vielversprechendsten jungen Wilden gehalten hab. Mittlerweile steht er nicht mal mehr im Profikader. Der TSV 1860 ist seit 12 Spielen ungeschlagen, aber gefühlt alles Remis, weshalb wir auf Platz 9 wohl weder mit dem Abstieg noch dem Aufstieg was zu tun haben werden.

    Wenn ich an einem Tippspiel teilnehme bin ich IMMER im letzten Drittel ganz egal wie sehr ich mich anstrenge oder es einfach laufen lasse.

    Mit meiner Altherrenvolleyballmannschaft geht es steil bergab. Was wir uns Sehnen zerren geht auf keine Kuhhaut mehr und letztes Jahr hab ich mir bei nem Block den kleinen Finger brechen lassen.

    Ich werde mich nächstes Jahr (wenn du das mit Bayern durchziehst) meistbietend für den gleichen Posten beim BVB oder RB Leipzig anbieten. Dann kann einer davon ganz gezielt die Meisterschaft kaufen. 😉

  6. Steve, denk daran, was Horst von seinem alten Lehrmeister gesagt bekommen hat:

    „Willst du wirklich so tief sinken, ein Bayern-Trikot anzuziehen?“

    Das war diese Sache mit dem Selbstrespekt! Dazu hast du zu viel Ehre im Leib! Bevor du Bayern-Fan wirst, wähle ich die Grünen!

  7. Sorry Steve.
    DAS haben bestimmt schon andere probiert. Auch dein SportPech wird die Bayern nicht davon abhalten in 2 Jahren die größte verdammte Party zu feiern die Fußball Deutschland jemals gesehen hat.
    Wenn sie nämlioch dann 10 Titel Hintereinander haben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here