TEILEN

Corona-Angst in Pennsylvania: Eine Frau hustet in einem Supermarkt absichtlich auf die frische Ware. Die Kundin richtet damit einen riesigen Schaden an […] „Wir hatten keine andere Wahl, als alle Produkte wegzuwerfen, mit denen sie in Kontakt kam.“ (Via)

Was will man auch sonst machen, wenn Dir jemand absichtlich und „aus voller Kehle“ auf Deine Waren hustet – in dieser Zeit? Wie Ihr schon aus der Überschrift entnehmen konntet, musste der Laden Waren im Wert von 35.000 US-Dollar wegwerfen. Die Polizei hat die Frau übrigens in Gewahrsam genommen und sie erstmal in einem Krankenhaus auf ihren psychischen Zustand untersuchen lassen. Natürlich wurde hier Anzeige erstattet.



5 KOMMENTARE

  1. Heute beim Einkaufen gesehen wie eine Frau das frische Gemüse durchgewühlt hat… ich kauf nur noch abgepackte Ware :/

  2. Einfach mal auf Youtube „Corona Prank“ eingeben, von Jugendlichen die alte Leute anhusten findet man dort alles. Es könnte morgen die Pest ausbrechen, fänden ein paar Leute trotzdem cool um damit ein paar Klicks zu machen…

    • Naja zu den Pestzeiten alter wäre sie ziemlich rasch auf den Scheiterhaufen gelandet und als Hexe die mit bösen Flüchen Brunnen .Vieh und die ernte vergiftet in Flammen aufgegangen

    • Läuft nicht grade eine challenge indem leute öffentliche kloschüsseln ablecken, allerdings später im krankenhaus mit einer Coronainfektion landen?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here