TEILEN

Ein Gerücht stammt dabei von der Fachzeitschrift The Hollywood Reporter: Demnach soll der Kopfgeldjäger Boba Fett in der zweiten Staffel von The Mandalorian einen Auftritt haben. In der ersten Staffel der Serie wurde der Charakter bereits kurz angedeutet, aber nicht wirklich etabliert. Für die zweite Staffel wird nun eine kleine Rolle vermutet. (Via)

Gespielt werden soll er von Temuera Morrison, der vorher als Jango Fett zu sehen war. Mehr weiß man leider nicht drüber und die Info wurde auch noch nicht von Disney bestätigt. Die Ausstrahlung der zweiten Staffel ist für Oktober 2020 geplant.



7 KOMMENTARE

  1. Sorry, ich dachte, dass The Mandalorian nach den Ereignissen von Episode 6 spielt?
    Boba Fett wäre demnach doch tot??

    • Nein, Boba Fett ist damals nicht gestorben.

      Und nein, das ist keine Disney Erfindung, sondern schon seit ca. 19 Jahren Teil des ehemaligen Kanons.

      Er ist zwar in die Sarlacc Grube gefallen, aber seine madalorianische Rüstung hat ihn beschützt.

      Wenn du es genauer wissen willst liest das Buch „Die mandalorianische Rüstung“ der Kopfgeldjäger Trilogie. Er wird dort schwer verletzt in der Wüste von Dengar gefunden, der ihn benutzen / verkaufen will.

    • 1. Könnte nur ein Klon sein.
      2. Boba hat die Sarlacc-Grube schon einmal in den alten Büchern überlebt. Sie könnten sich daran orientieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here