TEILEN

Schon bald beginnt die nächste Phase des Beta-Tests für den Reboot des Sammelkartenspiels Artifact. Wie Valve bekannt gegeben hat, erhalten in der nächsten Woche all diejenigen Spieler eine entsprechende Mail, die bereits die Originalversion besitzen. Danach findet eine Art Lotterie statt. (Via)

Ich kann mir einfach beim besten Willen nicht vorstellen, dass sie das Spiel damit retten können. Wenn man das ganze Konzept des Spiels hier nicht komplett verändert, wird es zumindest für mich nicht das Richtige sein. Ich bin trotzdem gespannt, wie die Änderungen aussehen werden und was die Experten in diesem Bereich (wie beispielsweise Enclase) dazu sagen werden…



4 KOMMENTARE

  1. Gibt ja doch viele Spiele die anfangs eher Mäh waren und heute nach vielen Updates ein flottes Hui (: Mich interessiert das Spiel zwar die Bohne, wäre aber doch trotzdem schön, wenn sie das Spiel noch in Richtung Hui puschen können.

  2. Zumindest muss man ihnen anrechnen, dass sie offensichtlich noch daran arbeiten.

    Ich hoffe nur, sie lassen Underlords nicht fallen.

  3. Ich habe Artifact sehr gemocht wie ja jeder weiß 😉

    Dennoch bin ich mir sehr unsicher ob dieser Restart Sinn macht. Der Name ist halt schon verbrannt. Dazu kommt das mit Legends of Runeterra meiner Meinung nach einfach das Perfekte Cardgame nun auf dem Markt ist. Extrem Motivierend, so Free 2 Play friendly wie kein anderes Game und eine sehr gute Mischung zwischen Komplexität und Einsteigerfreundlichkeit. Für mich einfach die perfekte Mischung zwischen Hearthstone und Magic.

    Reingucken werde ich in Artifact bestimmt mal aber neben LoR und jetzt Tft bleibt eigentlich eh keine Zeit mehr für noch so ein game 😀

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here